20:00
11. Jun
[ Konzert ]
New York Gypsy All-Stars
  • New York Gypsy All-Stars
    Ismail Lumanovski (Klarinette)
    Tamer Pinarbasi (Kanun)
    Panagiotis Andreou (E-Bass)
    Marius van den Brink (Keyboard)
    Engin Gunaydin (Schlagzeug)
  • Jazz, Funk, Weltmusik
  • 35,-
Veranstaltungs Bild
Die Wurzeln der sogenannten Gypsymusik liegen in Indien, von wo aus die Roma einst über Persien nach Ost- und Mitteleuropa einwanderten. Dabei nahmen sie Stile und Einflüsse aus zahlreichen Kulturen auf und verarbeiteten diese in ihren eigenen Stücken weiter. Umgekehrt hat kaum eine andere Volksmusik so viele Spuren in der Kunstmusik hinterlassen wie die der Roma. Als klassisch ausgebildete Musiker und Absolventen der weltweit namhaftesten Konservatorien sind die New York Gypsy All-Stars in Konzertsälen und Jazzclubs sowie auf Festivalbühnen gleichermaßen zu Hause. In ihrer Musik treffen osteuropäische Roma-Traditionen auf Einflüsse aus der indischen und der lateinamerikanischen Musik und des Jazz und verschmelzen zu einem energievollen, individuellen Stil. Die Herkunft der Bandmitglieder aus aller Welt spiegelt sich darin ebenso wie die kulturelle Vielfalt ihrer gemeinsamen Wahlheimat New York. 
Zurück
Scroll Top
Installiere Rauze.de auf deinem iPhone: Tippe auf Installiere App und Zum Home-Bildschirm