23:00
26. Okt
[ Party ]
DAVE OFF!
  • SNTS (Sacred Court, Horizontal Ground / DE)
    Noncompliant (Flash, Valance / Fiedeltwo / US)
    Locked Club & Hespermen (Private Persons / RUS)
    Malena Wege X Franssen (Konnektivmusik / Dresden)
    Anna Adams (objekt klein a - Dresden / Amsterdam)
    Ch1P live & Mit B. (Sektor Evolution / Dresden)
    Cagney & Lacey (Syn.thie.Verrückt, Motion / Dresden)
    Len Richardson (N-ICE Kollektiv / Dresden)
    Bredren (Critical Music, Dispatch Recordings, Flexout Audio / BE)
    Kabuki LIVE (New Forms, Beat Excursions / Frankfurt)
    Sorse LIVE (Deeper Access / Dresden)
    DJ Dubtunes (UTM-Records / UTM-Family - Dresden)
    Šuma (Deeper Access / Dresden)
    Jankins (UTM-Family, Sub Sequence / Dresden)
    Forv3rt (Deeper Access, Danger Movement / Dresden)
    Jork (UTM-Family / Dresden)
    Oberst & Buchner (Schönbrunner Perlen - AT)
    Bonjour Ben (Sparklers Tribe / Rostock)
    Gina Sabatini (SPRINGSTOFF / Berlin)
    Leise (Lotenheim, Follow the white rabbit / Dresden)
    Raulito Wolf (Lotenheim, Follow the white rabbit / Dresden)
  • Techno, Drum & Bass, Downtempo
  • 12,-
Veranstaltungs Bild
Das DAVE Festival 2019 neigt sich dem Ende entgegen - nicht aber, ohne dem Sektor Evolution einen Besuch abzustatten, und in einer letzten, langen Nacht die Vielfalt der elektronischen Musik zu feiern. Die Boxen des Mainfloors werden straighten, harten Techno, Electro, Acid und Industrial in die Gehörgänge aller Anwesenden pumpen. Dafür verantwortlich zeichnet in dieser Nacht unter anderem SNTS, seit einigen Jahren aufgrund vielbeachteter Releases und weltweiter Gigs nicht mehr wegzudenken aus der ersten Liga technoider Beschallung. Unterstützung bekommt er von Noncompliant aus Indianapolis, den Russen Locked Club und MALENA X FRANSSEN. 

Die Drum & Bass-Headz können sich im Barfloor neben Bredren aus Brüssel vor allem auf unseren diesjährigen Artist in Residence, die Genre-Legende Kabuki freuen. Für uns wird er eines seiner mittlerweile rar gewordenen Live-Sets spielen. 

Ganz im Zeichen unseres diesjährigen Festivalmottos »Retrofuture« wird im Zelt eine Nische wiederbelebt. Kommt rein, setzt und legt euch auf die Kissen, genießt Ambient-Klänge und entspannt im Chillout-Floor. Ab den Morgenstunden übernimmt dann das Lotenheim Kollektiv, und weitet die Nacht bis in den Nachmittag. Leitbild der Gruppe ist »Beppo der Straßenfeger« aus Michael Endes Erzählung »Momo«, das Vorgehen ist daher stets langsam, fröhlich, Schritt für Schritt. Erklärtes Ziel ist es, Politik und Party zu vereinen und sowohl inhaltlich als auch musikalisch ansprechende Diskursräume zu schaffen. 

▬▬▬▬▬

The DAVE Festival 2019 is drawing to a close - but not without visiting Sektor Evolution and celebrating the diversity of electronic music in one last, long night. The mainfloor speakers will pump straight, hard techno, electro, acid and industrial into the ears of everyone present. Responsible for this is SNTS, among others, who has been an integral part of the first league of technoid sound reinforcement for several years now due to bis high-profile releases and worldwide gigs. He gets support from Noncompliant from Indianapolis, the Russians Locked Club and MALENA X FRANSSEN. 

The Drum & Bass-Headz can look forward to Bredren from Brussels and this year's Artist in Residence, the genre legend Kabuki. For us he will play one of his meanwhile rare live sets. 

In keeping with this year's festival motto "Retrofuture", a niche will be revived in the tent. Come in, sit down and lie on your pillows, enjoy ambient sounds and relax on the chillout floor. The Lotenheim collective then takes over from the morning hours and extends the night into the afternoon. The guiding principle of the group is "Beppo the Road Sweeper" from Michael Ende's story "Momo", so the procedure is always slow, cheerful, step by step. The declared goal is to unite politics and party and to create discourse spaces that are both appealing in terms of content and music. 
Zurück
Scroll Top
Installiere Rauze.de auf deinem iPhone: Tippe auf Installiere App und Zum Home-Bildschirm