20:00
20. Apr
[ Konzert ]
Feature Ring: Hub Hildenbrand
Veranstaltungs Bild
Hildenbrand schöpft aus Jazz, europäischer Musik, orientalischem und indischem Erbe und offenbart Orte, die der Gitarre sonst eher verschlossen bleiben. Er studierte Jazz und Improvisation an der Hochschule in Rotterdam. Durch eine zufällige Begegnung entdeckte Hildenbrand im weltoffenen Berlin die türkische Musik. Um diese Klangwelt tiefer zu verstehen, schrieb er sich am Konserva- torium für türkische Musik ein und wurde Schüler des Oud-Meisters Nuri Karademirli, der ihm die Modi und Feinheiten der türkischen Klassik ver- mittelte. Man hört, dass seine Gitarre manchmal lieber eine türkische Oud, eine indische Sarod, eine afghanische Rabab oder eine persische Tar wäre.
Zurück
Scroll Top
Installiere Rauze.de auf deinem iPhone: Tippe auf Installiere App und Zum Home-Bildschirm