20:00
17. Mai
[ Sonstiges ]
Klubnetz Streaming Session x GrooveStation: Idahit
    Veranstaltungs Bild
    Das Klubnetz Dresden sendet vom 15. bis 17.5.  ab 20 Uhr live aus der GrooveStation!

    Internationalen Tag gegen Homo-, Inter* und Trans*feindlichkeit (kur: IDAHIT)
    präsentiert u.a. vom Gerede e.V. Dresden

    20:00 Uhr Podiumsdiskussion mit
    Katja Meier (Bündnis 90/Die Grünen / Sächsische Staatsministerin der Justiz und für Demokratie, Europa und Gleichstellung)
    Sarah Buddeberg (Die Linke / u.a. queer-politische Sprecherin Landtagsabgeordnete)
    Martin Wunderlich (LAG Queeres Netzwerk Sachsen)
    Danilo Ziemen (Gerede e.V. / Moderation)

    21:30 Uhr - 00.00 Uhr Dj-Set
    ProZecco
    Ilko Schädlich

    ###

    DISKUSSION: Solidarität?!
    Solidarität meint aus dem Französischen übersetzt so viel wie Zusammenhalt und Zusammengehörigkeit. Es beinhaltet die Aufforderung zum Handeln, sich gegenseitig zu unterstützen und zu helfen. Dabei entsagt es mildtätigen und individualistischen Tendenzen. Solidarität fokussiert auf das Gemeinsame, das gerecht gestaltet wird und das für alle das größtmögliche Maß an Gleichheit und Freiheit. Es politisiert und ermächtigt – uns alle.

    > Katja Meier (Bündnis 90/ Die Grünen // Staatsministerin der Justiz und für Demokratie, Europa und Gleichstellung)
    > Sarah Buddeberg (Die Linke // parl. Geschäftsführerin, stellv. Fraktionsvorsitzende, Gleichstellungspolitische Sprecherin)
    > Martin Wunderlich (LAQ Queeres Netzwerk Sachsen)

    kommen wir ins Gespräch, was für sie jeweils persönlich Solidarität bedeutet. Was meint Solidarität aus der Perspektive der sächsischen Regierung, aus der Opposition und aus der Vertretung der queeren Community? Welche solidarischen Aktionen gibt es derzeit? Und, was ist für die nächsten Wochen wichtig, wie können wir weiterhin miteinander solidarisch bleiben?

    INTERAKTIV >> Bring deine Vorstellung von Solidarität mit ein <<
    Du kennst tolle Aktionen der Solidarität aus deiner Nähe? Berichte uns davon! Sende uns bis Freitag, den 15.05., deine Ideen und Vorschläge per Mail an veranstaltung@gerede-dresden.de zu! Wir bringen 1) deine Ideen und Aktionen in die Diskussion mit ein und 2) werden sie anonymisiert ab dem 17.05. in den Fenstern unserer Vereinsräume aushängen!

    Eine Veranstaltung in der AKTIONSWOCHE zum IDAHIT (Internationaler Tag gegen Homo-, Trans*- und Inter*feindlichkeit) 2020 in Dresden #idahitdd #LeaveNoOneBehind

    Übrigens: wenn du a n o n y m dieser öffentlichen Veranstaltung folgen möchtest, kannst du sie speichern:
    1. Klicke auf den Button „…“ rechts neben "Teilen"
    2. Wähle „Speichern“ aus
    Gespeicherte Veranstaltungen erscheinen nur in deiner Liste bevorstehender Veranstaltungen.

    Die Aktionswoche zum IDAHIT 2020 in Dresden wird mitfinanziert durch Steuermittel auf der Grundlage des vom Sächsischen Landtag beschlossenen Haushaltes, vergeben durch das Sächsische Staatsministerium der Justiz und für Demokratie, Europa und Gleichstellung.

    ###

    Die GrooveStation braucht eure Unterstützung:

    SAVE THE GROOVE #grooveisintheheart
    Spenden bitte unter: www.startnext.com/save-the-groove

    ###

    Für das Klubnetz Dresden spenden könnt ihr via:
    www.betterplace.me/shutdown-rise-up-rettet-die-dresdner-klubs
    IBAN: DE04 5003 1000 1077 5930 00
    www.paypal.me/klubnetzdresden

    Für den fairen Trinkgenuss während des Streams könnt ihr euch beim Stay Home Club Dresden versorgen!

    Unterstützen könnt ihr auch die Dresdner Künstler:innen: #supportyourlocalartists von Wir gestalten Dresden
    www.betterplace.me/supportyourlocalartists

    #supportyourlocalartists #tanznetzdresden #klubnetzdresden

    Unterstützt von RadioAktiv 2punkt0, Musikhaus Korn Filiale Dresden, Wir gestalten Dresden & Tanz Netz Dresden

    Stream: www.twitch.tv/radioaktiv2punkt0
    Zurück
    Scroll Top
    Installiere Rauze.de auf deinem iPhone: Tippe auf Installiere App und Zum Home-Bildschirm