21:00
29. Jun
[ Sonstiges ]
Museumsnacht
  • Jarii van Gohl
    Claudia Splitt & Jan Brokof
    Carl Suspect
    Philipp Demankowski
  • 8,-
Veranstaltungs Bild
Museumsnacht im Kunsthaus Dresden mit Jarii van Gohl, Frucht & Zucker (Claudia Splitt & Jan Brokof), 44flavours, Uncanny Valley
 
18.00 – 20.00 Uhr:  Workshop „Wir bauen eine Stadt“ 
Offener Workshop und Kunstinstallation für Kinder und Jugendliche mit 44flavours
 
20.00 - 21.00 Uhr: Frucht und Zucker 
Concert/Performance von Claudia Splitt & Jan Brokof
 
21.00 - 22:00 Uhr: Jarii van Gohl presents STRUCTURES 
Live Electro & Visuals von Jarii van Gohl
 
22.00 – 1.00 Uhr: Carl Suspect & Philipp Demankowski (Uncanny Valley)
DJ-Set & Party

18.00 - 1.00 Uhr: Nachbarschaften 2025 – Eine Manufaktur der Visionen für Dresden und Europa
Freier Rundgang durch die Ausstellung

  
Jarii van Gohl presents STRUCTURES
Live Electro & Visuals von Jarii van Gohl
 
Mit STRUCTURES entlässt Jarii van Gohl (DŸSE, Soundselektor) ein Klang-Bild-Werk in den Äther, welches die Ganzheit der audiovisuellen Wahrnehmung durchwandert. Losgelöst von den Ketten der genrekolonialisierten Musikwelt entsteht in der Live-Performance ein audiovisuelles Wagnis. Schritt für Schritt betritt van Gohl unerforschte Klangkontinente und entdeckt faszinierende Bildwelten. Rhythmen, Melodien und Klangteppiche werden auf unterschiedlichste Weise kreiert, zusammengesetzt, verformt und überlagert. So erzeugt van Gohl immer wieder neue faszinierende Klangmuster. 
 
Mit dem Projekt verwirklicht Jarii van Gohl eine Idee, die er auf einer fünfjährigen Reise mehr und mehr konkretisieren konnte. Auf dieser Reise sammelte, fotografierte und archivierte er alles, was ein markantes Muster aufwies um den visuellen Teil von STRUCTURES zu erarbeiten. Darunter diffuse Schatten-Wasser-Reflektionen, Kristalle, Tiere,  Pflanzen, Gebäude und weitere Farb- und Gestalttypen. Damit verschmilzt er Songarchitektur, Frequenzen, Dynamik und Emotionen zu Klangoptiken, die das Auge zum Hörorgan werden lassen.
 
Auch alle hörbaren Exemplare von Mustern wurden in dieser Zeit aufgenommen, seziert und komponiert. Neben klassischen Instrumenten wie Schlagzeug über Violinen sind unter anderem die elektrischen Entladungen von Glassmesserfischen, Theaterbühnenhydrauliken, Seeleoparden bei der Jagd oder Eisbergkollisionen als Instrumente zu hören. Keine Theorien, sondern ein erfahrbarer Geräuschkosmos, erschaffen durch Sampler, Loops, Snaredrum, Fieldrecordings, Gitarre, elektronischen Klangerzeugern und handwerklichem Sounddesign.
 
STRUCTURES verkörpert einen transzendierenden Ansatz, bei dem Ton und Bild als ein vertrautes System in einer neuen Ordnung wiedergegeben werden. 

Geräusche aller Länder vereinigt euch!
 
 
Frucht und Zucker 
Concert/Performance von Claudia Splitt & Jan Brokof
 
Natur intim. Ein Lovetrip. Expedition in den Sonic-Jungle.
Die Reise in die inneren Tropen. Touristic Tropicalia.
Wir sind die Tropenoper. Bereit für die Tropikalypse.
Wir sind die Königin der Südfrüchte, vollreif mit über 100 Aromen.
Wir sind die exotische Fruchtbar.
Auf unserer Flagge die drei Lovebirds in eindeutiger Pose.
Wir sind ein metamorphes Liebessubjekt.
Wir wuchern und faulen in jeder Sekunde.
Ein Fruchtkörper aus 1000 Einzelfrüchten.Verschmolzen zu tropical Jelly.
Ein Bioorganismus aus Milliarden Lustzellen.Bausteine der Liebe.
Wir erzeugen Symbiosen und Simulationen tropischer Gefühle,
immer auf der der Suche nach dem Bananenzustand.
Wir sind die Zimmerpflanzentropenkinder.
…….. aber mit jeder weiteren Expedition erwiesen sich die Sonic Tropen als äusserst bedrohlich für Forscher und Wissenschaftler. 
Da lauerten unbekannte Sounds und Echos sowie eine Vielfalt furchterregender Klangtexturen nicht zu reden von giftigen Feedbacks.
 
 
44flavours „Wir bauen eine Stadt“ 
Offener Workshop und Kunstinstallation 

44flavours is an art and design duo founded by Sebastian Bagge and Julio Rölle. Based in Berlin. Specialised in Painting, Installation, Art-Direction, Illustration & Graphic Design.


DJ’s: Carl Suspect & Philipp Demankowski (Uncanny Valley)
 
Carl Suspect
Philipp Demankowski


Ausstellung: Nachbarschaften 2025 – Eine Manufaktur der Visionen für Dresden und Europa

Mit Lisa Maria Baier, Jan Brokof und 44flavours, Susan Donath, Jarii van Gohl, Sebastian Hempel, Margret Hoppe, Jan Kunze, Wilhelm Mundt, Nana Petzet (mit Christine Hellwig, Brigitte Leonhardt, JuttaKoch, Ruth Lippert, Sybille Rudolf, Norbert Götze, Ralf Seliger, Sylvey Lommatzsch), Pied la biche, Katarina Schrul und vielen weiteren Beteiligten und Partnern!
Zurück
Scroll Top
Installiere Rauze.de auf deinem iPhone: Tippe auf Installiere App und Zum Home-Bildschirm