19:00
11. Nov
[ Film ]
15. MOVE IT! Filmfestival: PUSH
  • Dokumentarfilm
  • 6,-
Veranstaltungs Bild
Es ist eine neue Art Monster: Wohnungen als Kapital, ein Ort um Geld anzulegen. Weltweit schnellen die Mietpreise in den Städten in die Höhe, die Einkommen nicht. Diese Entwicklung ist weder natürlich noch unvermeidlich. Sie kann sich verändern. Wer sind die Akteure und was sind die Faktoren, die Wohnraum zu einem der größten Probleme der heutigen Zeit machen? Leilani Farha, UN-Sonderberichterstatterin für das Menschenrecht auf Wohnen, reist um die Welt, um herauszufinden, wer die Menschen sind, die aus ihren Wohnungen getrieben werden und warum. Denn es ist an der Zeit zu erkennen, dass Wohnen ein Menschenrecht und keine Ware ist. In Kooperation mit den Sächsischen entwicklungspolitischen Bildungstagen/SEBIT Im Anschluss Filmgespräch mit Dr. Michael Mießner, Wissenschaftlicher Mitarbeiter am Institut für Geographie der TU Dresden, Arbeitsschwerpunkt Stadt- und Wohnungsmarktforschung Film in Originalsprache mit deutschen Untertiteln
Zurück
Scroll Top
Installiere Rauze.de auf deinem iPhone: Tippe auf Installiere App und Zum Home-Bildschirm