12:30
[ Sonstiges ]
Alles Jetzt! Aktionskonferenz
  • Eintritt frei
Veranstaltungs Bild
»Denken heißt Überschreiten« (Ernst Bloch) - Ideologien jedoch versuchen, dies zu verhindern und ihr vorgeblich zeitloses und notwendiges System zu bewahren. Neue Entwürfe und Ideen überschreiten diese Systeme und stellen deren Gegebenheit infrage. Daraus oftmals entstehende Utopien üben naturgemäß einen Sog auf das Denken aus. Wie lassen sich neuerliche Ideologiebildungen und Dystopien verhindern, ohne die Fantasie in womöglich dogmatische Schranken zu verweisen? Das Projekt »Alles Jetzt! – Time, Space and its Contents« widmet sich in drei Ausstellungsblöcken mit jeweils zehn Rahmenveranstaltungen den Ideen und Ideologien der Vergangenheit, Gegenwart und Zukunft. (März, Oktober, Dezember 2019) Die dreitägige Aktionskonferenz eröffnet im Februar die Auseinandersetzung mit den Zeit-Räumen und gibt Einblick in die Themen von »Alles Jetzt!«

8. Februar – 10. Februar
„Alles Jetzt! Time, Space and its Contents“
Aktionskonferenz des Hole of Fame

- - - - - - - -- - - - - - - - - - - -

9. Februar – Tag 2
„Alles Jetzt! Time, Space and its Contents“
IDEOLOGIE


12.30 Uhr
„Barock und Moderne im Zwiegespräch“

architektonischer Stadtrundgang mit Antje Kirsch, Freie Akademie Kunst + Bau e.V.
– Treffpunkt: Plastik Hofnarr Fröhlich, neben der Augustusbrücke am Elbufer
(am Neustädter Markt)

15 Uhr
„Was meinst du, Ideologie?“

Vortrag von Mihael Švitek, TU Dresden

17 Uhr
„Alles andere zeigt die Zeit“

Dokumentation von Andreas Voigt mit anschließendem Podiumsgespräch

20 Uhr
„Plastic Heroes“

Antikriegs-Puppentheater mit Ariel Doron, Tel Aviv

21.30 Uhr
Konzert mit Tini Bot
Zurück
Scroll Top
Installiere Rauze.de auf deinem iPhone: Tippe auf Installiere App und Zum Home-Bildschirm