17:00
29. Okt
[ Diskussion / Vortrag ]
EU4ART Online Lecture #3
  • Alexander Koch
  • Anmeldung beachten
Veranstaltungs Bild
Acting in the extendend field. The art of the civil society
with Alexander Koch
Material Method Meaning - Online Lecture Series

When artists receive commissions from citizens, a new relationship between art and society becomes possible. 

Within the New Patrons program, mediators support citizens and artists to create ambitios projects that respond to the needs and desires of local communities, regardless who they are. Even though 500 projects were realized in the past 30 years, this is still a new way of working in the (extended) field of art. Alexander Koch is a curator, author and gallerist, and he is director of the German New Patrons program „Neue Auftraggeber“.

Registration: baumhauer.eu4art@hfbk-dresden.de

Join the event via Zoom
---
Die Neuen Auftraggeber in Deutschland sind Teil eines internationalen Netzwerks. Seit 1992 haben Bürgerinnen und Bürger über 500 Projekte in 15 Ländern nach dem Protokoll der Neuen Auftraggeber realisiert: Werke der Bildenden Kunst und Architektur, Filme, Musik und Literatur, Internetprojekte und Theaterinszenierungen. Insbesondere in Frankreich haben sie schon über 300 Projekte umgesetzt und sind vor allem in strukturschwachen Regionen zu einer festen Größe der zeitgenössischen Kulturproduktion geworden und haben zu einem neuen gesellschaftlichen Selbstverständnis beigetragen. Tausende Partner haben zusammengewirkt, damit das möglich wurde. Die Neuen Auftraggeber sind ein Netzwerk unabhängiger Mediatoren, Trägerschaften und Initiativen, die eine gemeinsame Idee miteinander teilen. Sie sind eine Kulturtechnik, keine Kulturinstitution.
Zurück
Scroll Top
Installiere Rauze.de auf deinem iPhone: Tippe auf Installiere App und Zum Home-Bildschirm