22:30
21. Feb
[ Party ]
Eywa II
  • Andrenaut (Eywa Kollektiv, SiegDerLiebe)
    Conte (Motion, Koralle, 07b)
    Da Simurgh (Kashay Productions, Eywa Kollektiv)
    Delia Plangg (Spotlighter, Feier ePfau)
    Fancy
    Frau Mucke (Eywa Kollektiv DD)
    Martin Saupe (Station Endlos, Afterhour Sounds, Motion)
    Paul Traeumer (Underyourskin Records)
    Christian Buchmann -Live-
    Fahed -Live- (SiegDerLiebe)
    Jafar (Eywa Kollektiv, SiegDerLiebe)
    Modar -Live- (Kashay Productions, Eywa Kollektiv)
    Q (Eywa Kollektiv, SiegDerLiebe)
    Sazi Fitanno -Live- (Kashay Productions, Eywa Kollektiv)
    Schero (Eywa Kollektiv DD)
  • Downtempo, Techhouse, Techno
Veranstaltungs Bild
Ein dichter Wald mitten in den Tropen, wo die Sonne heiß durch die grüne Blätterdecke strahlt und der Schweiß von Haut und Haaren tropft. Wo sich Affen durch die Äste schwingen, Vögel laut ihre Lieder singen und der Elefant elegant und rhythmisch neues Terrain erkundet, immer auf der Suche nach der nächsten Wasserstelle.
Du folgst ihm tief in den Dschungel, gezogen von seinem gleichmäßigen Stampfen. Es entsteht eine Melodie, die dich immer tiefer ins Dickicht zieht und du lässt dich treiben von den Rufen und Tönen des fröhlichen Treibens, die dich am Wasserfall erwarten.

Auch hier muss die Sonne nach einem langen Tag den Himmel verlassen. Mit ihrem Licht schwinden die Hitze und die warmen Farben. Schwarz ist die Nacht und macht dich blind. Doch folgst du weiter dem dumpfen, vertrauten Tritt des Elefanten bis zum Herzen des Dschungels.

Hier gewährt dir die Dunkelheit Schutz, doch ist sie zugleich die beste Zeit zum Jagen. Es liegt an dir, wer du sein möchtest: Jäger oder Gejagter? 
Mach dir die Nacht zum Vorteil. Husche durch die Büsche, begib dich auf Entdeckungstour, lausche der Musik und tanze durch das Mondlicht. 

Im Schatten des Dschungels sieht man nichts als Silhouetten, dabei spürst du die Anwesenheit anderer Wesen mehr als am Tag. 
Doch hab‘ keine Angst, du bist nicht allein. Unter all den fremden Geräuschen kannst du das gleichmäßige, bekannte Stampfen des Elefanten immer noch hören. Sei mutig. Folge dem Rhythmus und begib dich auf die Reise zu einer neuen Oase.

We are an international Kollektiv which supports eclectic artists and musicians from different part of the world, with diverse backgrounds, stories and experiences of life. 
As a Kollektiv we stand for those who are unheard and underrepresented, we fight for the unity and the expression of love among us all, with repect and open mindedness.
We truly believe that music and art brought us together.

Ort: Bunker, Werner-Hartmann-Straße 2, 01099 Dresden
Zurück
Scroll Top
Installiere Rauze.de auf deinem iPhone: Tippe auf Installiere App und Zum Home-Bildschirm