19:00
22. Aug
[ Konzert ]
Suryeon Noh
  • Suryeon Noh
  • Klassik
  • Eintritt frei
Veranstaltungs Bild
Suryeon Noh wurde 1993 in Seoul, Südkorea geboren. Mit 9 Jahren begann sie ihre musikalische Karriere als Kinderchorsängerin, fühlte sich jedoch mehr zum Klavier hingezgen und begann im Alter von 15 Jahren ein ernsthaftes Klavierstudium. Ihr Studium der Musik mit dem Hauptfach Klavier beendete sie als Bachelor an der Kyunghee Universität. Im Jahr 2016 führte Suryeon Noh ihr Studium in Deutschland fort, um das Klavierspiel in jenem Land zu lernen, aus dem bedeutende Komponisten und Pianisten stammen. "Das vielfältige Musikleben in Deutschland gibt mir sehr musikalische Ideen und berührt meine Seele", sagt Suryeon Noh.

Programm:

1. Schumann: Waldszenen op.80
2. Chopin: Nocturne op.48 nr.1
3. Liszt: Hungarian Rhapsody nr. 12 S. 244
Pause
4. Mussorgsky: Bilder einer Ausstellung
Zurück
Scroll Top
Installiere Rauze.de auf deinem iPhone: Tippe auf Installiere App und Zum Home-Bildschirm