19:3020:00
[ Diskussion / Vortrag ]
undsonstso #80
  • Eintritt frei
Veranstaltungs Bild
Bei dieser Ausgabe wird die Verbindung zwischen Tanz, Design und Wissenschaft näher beleuchtet. Zu Gast sind André Schallenberg (Programmleiter Theater und Tanz HELLERAU) sowie Lenard Opeskin und Paul Judt mit ihrem Konzept „Modern Replacement“.
Ausgezeichnet mit dem Sächsischen Staatspreis für Design 2018, zeigen sie eine cyberphysische Lernunterstützung für Modernen Tanz: Mit Vibrationsgürtel, Armband, App und Beamer können Choreografien von sogenannten Replacements nunmehr selbständig ohne weitere Ensemble-Mitglieder einstudiert werden. Ideengeber hierfür war das vormalige HELLERAU-Team.

Seit zehn Jahren fragt das Format „undsonstso“ an jedem ersten Donnerstag im Monat: „Was gibt es Gutes in Dresden und warum lohnt es sich zu bleiben?“ Im Auftrag des Branchenverbands Wir Gestalten Dresden geben an wechselnden Orten zwei Akteur*innen Antwort und zeigen, was Kreatives und Innovatives in dieser Stadt entsteht. Ob Produktdesigner*in oder Maskenbildner*in, Choreograf*in oder Verleger*in, Kunstgießer*in oder Clubbetreiber*innen-Kollektiv – in zwei kurzen Vorträgen erfahren wir, was diese Macher*innen antreibt und welche Visionen sie für diese Stadt haben.
Zurück
Installiere Rauze.de auf deinem iPhone: Tippe auf Installiere App und Zum Home-Bildschirm