19:00
13. Feb
[ Kunst ]
Wasserkränze
  • Constanze Kresta (Leipzig)
  • Multimediale Rauminstallation
  • Eintritt frei
Veranstaltungs Bild
Zum 75. Jahrestag der Zerstörung Dresdens steckt Constanze Kresta aus Asche, Pappe, Pflanzen, Zeitungskollagen, Gesängen und Gesprochenem Kränze. Sie begibt sich auf die Suche was uns heute vom Frieden trennt. Constanze Kresta hat in Hamburg studiert, lebt und arbeitet in Leipzig. In Zeichnungen, Klängen und Objekten arbeitet sie zu sozialen und ökologischen Fragen. Das Konzept zur Ausstellung entstand im Rahmen eines Arbeitsstipendiums.

Vernissage: 13.2., 19 Uhr, mit heißer Suppe und Glühwein
Austellungsdauer: 14. - 16.2.2020
Öffnungszeiten: 14:30 - 18 Uhr 

Gefördert durch: Dresdner Stiftung Kunst & Kultur der Ostsächsischen Sparkasse Dresden sowie Kulturstiftung des Freistaates Sachsen 
Zurück
Scroll Top
Installiere Rauze.de auf deinem iPhone: Tippe auf Installiere App und Zum Home-Bildschirm