20:00
10. Dez
( Film )
Die Mission der Lifeline
  • Dokumentation
  • Eintritt frei
Veranstaltungs Bild
ACHTUNG: Die Veranstaltung wird online mit Anmeldung! stattfinden 

Ihr Ziel: Flüchtlinge vor dem Ertrinken retten. Dafür haben Axel Steier und sein Team vom Dresdner Seenotrettungsverein MISSION LIFELINE erfolgreich Spenden gesammelt. Mit einem eigenen Schiff soll es ins Mittelmeer gehen. In seiner Heimatstadt Dresden schlägt Axel Steier für die Idee nicht nur Liebe entgegen. Neben dem öffentlichen Hass muss er Angriffe, Ermittlungen und Prozesse aushalten. Und dann die Realität auf dem Meer: Ölverlust, Flüchtlingsboote, die vor aller Augen zu sinken beginnen, sogar Beschuss durch libysche Milizen. Über zwei Jahre haben wir Axel und sein Team mit unserer Kamera begleitet - bis auf das Schiff vor der libyschen Küste, wo sich der Versuch Leben zu retten zunehmend auch zu einem Kampf um die europäische Idee entwickelt.
anschließendes Gespräch mit Axel Steier, Gründer und Sprecher von MISSION LIFELINE.
Diese Veranstaltung wird organisiert von unserem Filmclub cine|lokal@Friedrichstadt. Im Filmclub finden sich Filmbegeisterte und Filmschaffende, junge und ältere Menschen mit und ohne Migrationserfahrung regelmäßig vor der Leinwand ein, um gemeinsam Filme zu sehen und sich darüber auszutauschen.

Anmeldungen sind bis einen Tag vor der Veranstaltung möglich. Am Veranstaltungstag erhaltet ihr dann eine E-Mail mit den Zugangsdaten zur Onlineveranstaltung.

Anmeldung: https://riesa-efau.de/kunst-erfahren/reservierung/2020/12/10/stadtteilkino-online-3713/
Eintritt frei, Spenden für MISSION LIFELINE willkommen. Hier könnt ihr Spenden: www.betterplace.org/de/projects/46977-mission-lifeline-seenotrettung
Heute gibt es keine Veranstaltungen
Heute gibt es keine Veranstaltungen
Kalender
Scroll Top