12:00
01. Jun
[ Kunst ]
Flowers from Stephanie
  • Eintritt frei
Veranstaltungs Bild
Die Galerie Stephanie Kelly zeigt mit der über einen Zeitraum von drei Monaten angelegten experimentellen Ausstellungsreihe FLOWERS FROM STEPHANIE zehn Blumenarrangements regionaler Künstler*innen. 

Anlass zur Realisierung dieser Ausstellungsreihe, die ausschließlich im Schaufensterbereich des Galerieraumes und nur von außen einsehbar stattfinden wird, ist die aktuelle pandemische Situation und die damit einhergehenden notwendigen Einschränkungen im Kunst- und Kulturbetrieb. In dieser ökonomisch herausfordernden Situation, vor allem für junge Künstler*innen, möchten wir auch weiterhin künstlerischen Positionen aus Sachsen Sichtbarkeit verleihen. Hierzu bieten wir ihnen nicht nur eine Schaufläche, sondern auch eine Herausforderung an: Die Künstler*innen werden eingeladen, sich mit einem ungewohnten künstlerischen Material und Gestaltungsfeld auseinanderzusetzen und ein Blumenbouquet für das Schaufenster der Galerie zu entwerfen. 

Besonders der Gedankengang zum Vanitas-Stillleben, der Darstellung von Symbolen der Vergänglichkeit, ist ein kurzer: Im Ausstellungszeitraum werden Kreationen entstehen, die in ihrer Gesamtheit nur für einen kurzen Zeitraum existieren und später als Bilder in den Köpfen der Besucher*innen, oder auf ihren Smartphones und Kameras konserviert bleiben. Seit ihrer Blütezeit stehen Vanitas-Symbole für das lateinische Sinnbild memento mori. Die hier aufgerufenen Momente der Erdung, der Entschleunigung und des Innehaltens haben derzeit bekanntlich an (bedrückender) Aktualität gewonnen.

Demgegenüber ist das Verhältnis von Blume zu Strauß, von Individuum zu Gemeinschaft, ein  weiterer Anknüpfungspunkt der Ausstellungsreihe – sind Blumen doch auch Symbol des Dankes, der Zuneigung und Wertschätzung und damit Gesten, die derzeit so angebracht scheinen wie selten zuvor. Werte wie Gleichheit, Diversität und Solidarität stehen dabei für uns im Vordergrund.

#flowersfromstephanie

Die Arrangements folgender Künstler*innen sind ganztägig ab dem jeweiligen Eröffnungstag 12.00 Uhr für eine Woche in den Schaufenstern des Galerieraumes zu sehen: 

01.06.-07.06.2020 FLOWERS FROM STEPHANIE #1
Su-Ran Sichling

08.06.-14.06.2020 FLOWERS FROM STEPHANIE #2
Theresa Tuffner + Robert Czolkoß

15.06.-21.06.2020 FLOWERS FROM STEPHANIE #3
Patricia Westerholz + Andreas Kempe

22.06.-28.06.2020 FLOWERS FROM STEPHANIE #4
Michael Klipphahn

29.06.-05.07.2020 FLOWERS FROM STEPHANIE #5
Antonia Kamp

06.07.-12.07.2020 FLOWERS FROM STEPHANIE #6
Claudia Kleiner 

13.07.-19.07.2020 FLOWERS FROM STEPHANIE #7
Maximilian Stühlen

20.07.-26.07.2020 FLOWERS FROM STEPHANIE #8
Theresa Rothe

27.07.-02.08.2020 FLOWERS FROM STEPHANIE #9
Yeonwoo Chang

03.08.-09.08.2020 FLOWERS FROM STEPHANIE #10
Winnie Seifert + Hannes Uhlenhaut
20:00
01. Jun
[ Sonstiges ]
Klubnetz Streaming Session x Paula feat. Rauschen im Tal
  • HOMBRES DISCO
    aka DJ TINY (Overfitting Disco) & @SPUNKY
    Insect O. (Etui Records)
    Eva Heydn
Veranstaltungs Bild
Eine Hommage an die Filmemacher von "Rauschen im Tal" mit einigen Protagonisten. Eine Liebeserklärung an die Dresdner Technoszene.

Ihr streamt und spendet, damit diese Kultur die Corona- Pandemie überlebt. Die Einnahmen werden an alle Mitglieder vom Klubnetz Dresden aufgeteilt.

Movie: https://youtu.be/aY22hUPuXCs

Timetable
20 - 21 Eva Heydn
21 - 22 Insect O. (Etui Records)
22 - 00 HOMBRES DISCO
aka Dj Tiny (Overfitting Disco) & Spunky

---

Für das Klubnetz Dresden spenden könnt ihr via:
betterplace.me/shutdown-rise-up-rettet-die-dresdner-klubs
▷ IBAN: DE04 5003 1000 1077 5930 00
www.paypal.me/klubnetzdresden

Wir gestalten Dresden hat außerdem ein Crowdfunding für Künstler:innen eingerichtet! Support your local artists, denn "ohne Kreative, wäre Dresden nur ein Fluss an einer Wiese":
www.betterplace.me/supportyourlocalartists

Unterstützt von RadioAktiv 2punkt0, Musikhaus Korn Filiale Dresden, Wir gestalten Dresden

Stream: https://www.twitch.tv/radioaktiv2punkt0
18:00
02. Jun
[ Party ]
Saloppe Nachtgarten
  • DJ Trakos
  • Eintritt frei
Veranstaltungs Bild
Wir streichen "Party" und fügen noch mehr Sehnsucht nach Wildromantik und Glückseligkeit hinzu. Auch ohne dem wilden Getapse unserer müden Tanzfüße zu Beginn einer jeden SaloppeSaison bis in den frühen Morgen, lassen wir es dieses Jahr etwas ruhiger angehen - wohlgemerkt nicht ganz freiwillig.

Geblieben ist: Nach Feierabend im botanischen Sommergarten in idyllischer Natur, Gemütlichkeit im Zirkuswagen und Lagerfeuerstimmung, Tischtennis & Kicker, gemixten Drinks und leichter Kost - amüsieren, liebäugeln, erholen und afterwork´en.

Das reale Facebook im Grünen! Mit Abstand und Anstand!
17:00
03. Jun
[ Sonstiges ]
Daystreaming
  • Lazer Lucy & Elli Bärga
    Alma Linda & Danilo Timm (Kybele / Beate Uwe)
    Marthita Kroeger
    Elizen the Emperor & Marthita (Lotenheim · Follow the white rabbit / slowereastside)
    Aileen Lawlor
    Crille & Tamalt (EQ:booking / slowereastside)
    Cesar Amaruc
    Freimusik (Familie Fuchs)
  • Eintritt frei
Veranstaltungs Bild
Sehr geehrte Wahrnehmende,
War das schön als wir noch zusammen durch die ganze Welt gezogen sind.
Die Stille der Klubs dröhnt immer lauter durch die leeren Straßen unserer Städte. Brot und Spiele scheinen nur noch Brot.
Unserem Motto treubleibend: „Be careful with each other, so we can be dangerous together“ kämpfen wir uns in die zweite Runde.
Zielgruppe vorerst bleiben Hinz, Kunz, einsame Intellektuelle, zivilisations- müde Promis, Politiker*innen, Milliardärssöhne, Gaukler und Räubertöchter.
Hinzugekommen hingegen sind Youtubestars, Tausendsassa, eine Fleischfachverkäuferin, ein Zitronenfalter sowie eine bemundschutze Zweiergruppe im Park.
Die nicht gespielten Gigs, verpassten Auftritte und durchgeschlafene Nächte wirken.
Die Kunst sucht sich neue Wege.
Diesen Schatz an musikalischem Reichtum und isolations geschwängerten Ideenreichtum wollen wir mit euch teilen.
Ein bisschen spät, aber grade rechtzeitig laden euch ein zum zweiten Hangout im digitalen Elfenbeinturm. Voll mit Performance und Musik.
In Hinterhöfen, Mehrbettzimmern, Klosterschulen und überall wo twitch verfügbar ist, wird ab morgen 17 Uhr ausgestrahlt.
Falls ihr uns supporten wollt, lasst die digiTaler vom virtuellen Clubeintritt gern bei Menschen die andere Menschen retten:
Seebrücke - Schafft sichere Häfen
https://seebruecke.org/spenden/
Fenster auf es wird hot. Sie lesen das Potourrie der Beisteuernden:
Isabeau Fort(Laut & Luise, Cellarius Kollektiv)
LEiSE (Lotenheim · Follow the white rabbit ))
jane ulé (Wuza I freudeundradauimzenit )
KLAUDIA & AMO (Karusell)
Multimedia Schneider
Performativ evolutionierend:
Milena, Juniper, CircEntropia circus duo, Felix
Abrazo
Die Lotenheimis

Stream: www.twitch.tv/lotenheim
19:00
03. Jun
[ Kunst ]
Vernissage: Wir sind unsichtbar.
  • Justus Bräutigam
    Käthe Elter
    Julius Georgi
    Anne Brandt
Veranstaltungs Bild
Herzliche Einladung zur Ausstellung "Wir sind unsichtbar."

Die Künstler*innen Justus Bräutigam, Käthe Elter, Julius Georgi und Anne Brandt zeigen eine Auswahl ihrer Werke.
Genre: Malerei und Zeichnung

Thematisch erforschen die Vier das individuelle Dasein, mit allen Herausforderungen; Realität und Surrealität. Sichtbares und Unsichtbares wird bildnerisch hinterfragt.

Vernissage: 03.06. 2020, 19Uhr
Ausstellungsdauer: 03.06.-18.06.2020

ACHTUNG:
Während den Öffnungszeiten gilt das aufgrund der Covid19-Pandemie entwickelte Hygienekonzept des Hole of Fame e.V. - alle Infos und aktuelle Anpassungen dazu findet ihr auf unserer Website: https://www.holeoffame.de/pages/covid-19-aktuelle-infos

Die ganzen Infos findet ihr auch nochmal vor Ort. Bleibt gesund, passt auf euch auf und kommt vorbei. 
Kalender
Scroll Top
Installiere Rauze.de auf deinem iPhone: Tippe auf Installiere App und Zum Home-Bildschirm