16:0018:00
28. Jun
( Party )
Feministisches Sommerfest
  • Eintritt frei
Am 28.06.2024, ab 16 Uhr findet ein ganz besonderer Feministischer Klubabend statt: Wir laden euch zum Sommerfest ein!

Ihr dürft euch freuen auf: Info-Stände von feministisch aktiven Gruppen aus Dresden, kleinere und größere Mitmach-Aktionen, Musik und leckeres Essen (süß und herzhaft).

Mit dem Fest wollen wir allen interessierten und motivierten Menschen die Möglichkeit geben, einen schönen Nachmittag und Abend zu verbringen und dabei ins Gespräch zu kommen. Wir wollen zeigen, wieviele bereits aktive Gruppen es in der Stadt gibt und den Zugang für diejenigen erleichtern, die zukünftig selbst aktiv werden wollen.

Der Einritt zum Fest ist kostenlos und barrierearm. Das Essen gibt es gegen Spende. Kinder sind herzlich willkommen!

Wir freuen uns auf euch!
18:00
28. Jun
( Party )
ElbTanZ Pavillon at Elbhangfest2024
  • rumpelkopf, Roberto Pacatezza, LIEBE
  • Techno Rave
  • Eintritt frei
Der ElbTanZ Pavillon ist die zentrale Bühne für elektronische Tanzmusik zum Elbhangfest 2024. Ab Freitag leiten elektronische Beats das Elbhangfest Wochenende auf dem Vorplatz der 62. Grundschule ein. Am Samstag bei Teilnahme am Festumzug tuckern wir mit elektronischen Klängen von Pillnitz nach Loschwitz zurück. Die Crew von ElectroZid heizt das Elbhangfest mit House bis Techno ab 18 Uhr ordentlich ein. 

Location: 51.050755, 13.819705 
18:3019:00
28. Jun
( Festival )
16. Umsonst & Draußen Festival
  • Farbwerk-Band (DD)
    This Will Confuse You (ZI)
    Stay Puft (DD)
    War (LE)
  • Eintritt frei
Die 16. Ausgabe unseres Festival findet aufgrund der zeitigen Schulferien in Sachsen bereits vom 27. bis 29. Juni und damit etwas früher als gewohnt statt. Wir sind allerdings sehr froh, dass wir wie die letzten beiden Jahre die kleine parkähnliche Wiese zwischen dem Parkplatz unterhalb der Garnisionkirche und dem Parkplatz des Verwaltungsgerichts auf an der Hans-Oster-Straße (Obere Neustadt) nutzen können.

Umsonst & Draußen sind nicht nur leere Worthülsen – der Eintritt ist selbstredend kostenfrei und es gibt nach wie vor kein Dach über dem Kopf. Die Gäste erwartet die charakteristisch, kreative DIY-Platzgestaltung, entspannte Menschen am Einlass und hinter den Tresen, sowie eine Bühne, die über drei Tage mit einem abwechslungsreichem Line-Up aus regionalen und überregionalen Bands abseits des Mainstreams aufwartet.

Farbwerk-Band (Dresden) - Inklusive Rockband des Dresdner farbwerk e.V. (Kunst- und Kulturverein für Künstler mit und ohne Behinderung), die bereits letztes Jahr den Samstag des U&D eröffnet hatten und vom Fleck weg für die nächsten 10 Jahre verpflichtet wurden. Die Farbweg-Band spielt ausschließlich eigene Songs (garantiert nicht GEMA-pflichtig!), bringen mitunter selbstgebaute Instrumente zum Einsatz und klingt verdächtig nach Krautrock.

This Will Confuse You (Zittau) Gitarre, Synthies, Schlagzeug, Gesang und jede Menge Effekte werden gnadenlos durch die Loop Station geschleift und lassen Schritt für Schritt (bzw. Schicht um Schicht) wundervolle Songs entstehen.

Stay Puft (Dresden) sind eines dieser Garage-Duos, die überaus erfolgreich mit den Rockformationen in gängiger Besetzung konkurrieren. Treibende Beats und schneidende Riffs lassen das Bein stampfen und den Kopf wackeln. Surf-Gitarre trifft auf Punk-Röhre. Quirlig und laut. Flauschig und fest. Wie der Marshmallow aus Ghostbusters - soll man sie knuddeln oder mit Protonenkanonen beschießen?

WAR (Leipzig) "[...] mischen Doomgaze mit Grunge und einer Note Emo, nur halt ohne Drama. Mit der Attitüde irgendwo zwischen feingeistigem Dunst und zwei Schippen Wut im Bauch, ballern sich die drei ihre Schneise durch die Musiklandschaft. Mehrstimmige Vocals mit von Weltschmerz geprägten Texten monieren alles und nichts, während sphärische Mantrapatterns im bröckeligen Fuzzgewitter aufgehen. Unterm Strich jagt eine Soundwand die nächste. Sozialkritik gibts auch. Hauptsache mächtig Druck im Magendreieck hinterlassen. [...] Für Leute, die auf Laut stehen und gerne Zählzeiten auschecken."
22:00
28. Jun
( Party )
Fluides Feiern
  • Drum & Bass
  • bis 23 Uhr 5,-, danach 7,-
Fluides Feiern heißt feiern unter Freund*innen und allen die es noch werden wollen. Eine Nacht voll Drum and Bass in fluider Formation. Kein festes Lineup, dafür wilde b2b's mit alten und neuen Gesichtern aus dem fluiden Dunstkreis DCT. Fluides Feiern eben.
Kalender
Scroll Top