18:0019:00
20. Jul
[ Konzert ]
Wettbüro Unplugged: Lucas Laufen
  • Lucas Laufen
  • Singer / Songwriter
  • Eintritt frei
Veranstaltungs Bild
Wettbüro Unplugged ist eine Konzertreihe im Sommergarten des Altes Wettbüro. Hier erlebt Ihr Etablierte- und Nachwuchstalente bei unverstärkten Konzerten im Freien.

Die Musik von Lucas Laufen lässt uns innehalten, träumen und tief durchatmen: düstere Falsettmelodien, die mit Herz erwärmenden Gitarrenspiel verheiratet sind; inspiriert von wilder australischer Küstenpoesie.

Es ist Sommer und Wettbüro Unplugged lädt zu unverstärkten Konzerten in den Sommergarten ein. Wir feiern die Sonne, die Musik, gutes Essen, kühle Getränke, das Leben und das alles unter freiem Himmel. Mit akustischen Premieren, eindringlichen Stimmen und einzigartigen Momenten. Einfach unvergessliche, schöne Abende unter Freunden und Familie. (Und unter Beachtung der Hygienevorschriften)
19:30
20. Jul
[ Konzert ]
Nadezda Tseluykina
  • Nadezda Tseluykina
  • Klassik
  • Eintritt frei
Veranstaltungs Bild
Nadezda Tseluykina, geboren 1979 in Saratow/Russland, studierte Komposition am staatl. Konservatorium in Saratow. Anschließend absolvierte sie ein Klavierstudium an der Gnessin Musikakademie in Moskau sowie am Vorarlberger Landeskonservatorium in Feldkirch/Österreich und der Musikhochschule „Hanns Eisler“ in Berlin. Sie war Stipendiatin des Russischen Komponistenverbandes und der Richard-Wagner Stipendienstiftung Bayreuth und erhielt mehrere Preise und Auszeichnungen, u. a. den Bösendorfer - und Steinway-Förderpreis und einen DAAD-Preis. 

Nadezda Tseluykina arbeitet auch im Theaterbereich, so war sie z.B. musikalische Leiterin (inklusive Arrangement) bei diversen Musiktheaterprojekten. 

Ein weiterer Schwerpunkt ihrer Arbeit bildet die regelmäßige enge Zusammenarbeit mit Komponisten wie Helmut Zapf, Chaya Czernowin, Eres Holz, Georg Katzer, Chaya Czernowin, Johannes Boris Borowski, Beat Furrer (u.a. mit dem Ensemble JungeMusik und dem Ensemble KNM Berlin, sowie bei Festivals wie Klangwerkstatt Berlin, Wittener Tage für neue Kammermusik, Randspiele Zepernick), darunter zahlreiche Ur- und Erstaufführungen.

Programm:

1. Chopin: Grande Valse Brillante op. 18
2. Verdi - Liszt: Miserere du Trovatore
3. Chopin: Scherzo No 4, op. 54
4. Alberto Ginastera: Danza de la moza donosa, Op. 2 no. 2
5. Isaac Albeniz: Asturias

Pause

6. van Beethoven: Sonate op. 27 No 2 ("Mondschein")
7. Enrique Granados: Quejas o la maja y el ruiseñor, No. 4 aus Goyescas
8. Piazzola: Oblivion und Libertango
18:00
21. Jul
[ Party ]
Saloppe Nachtgarten
  • Moritz Schlieb
  • House
  • Eintritt frei
Veranstaltungs Bild
Wir streichen "Party" und fügen noch mehr Sehnsucht nach Wildromantik und Glückseligkeit hinzu. Auch ohne dem wilden Getapse unserer müden Tanzfüße zu Beginn einer jeden SaloppeSaison bis in den frühen Morgen, lassen wir es dieses Jahr etwas ruhiger angehen - wohlgemerkt nicht ganz freiwillig.

Geblieben ist: Nach Feierabend im botanischen Sommergarten in idyllischer Natur, Gemütlichkeit im Zirkuswagen und Lagerfeuerstimmung, Tischtennis & Kicker, gemixten Drinks und leichter Kost - amüsieren, liebäugeln, erholen und afterwork´en.

Das reale Facebook im Grünen! Mit Abstand und Anstand!

Mit musikalischer Unterhaltung von DJ Moritz Schlieb.
19:30
21. Jul
[ Konzert ]
June Cocó
  • June Cocó
  • Klassik
  • Eintritt frei
Veranstaltungs Bild
Das neue Album „Fantasies & Fine Lines“ ist ein von June Cocós facettenreicher wundervollen Stimme und ihrem Pianospiel getragener minimalistischer Mikrokosmos von barocker emotionaler Breite: Selbstbewusste Weiblichkeit bis Femme Fatale. Behutsam unterstützt von vereinzelter Elektronika, trifft blütenreine Unschuld auf abgeklärte Lebenserfahrung, hinreißende Naivität auf die große mondäne Geste. Dabei bleibt alles tiefenentspannt, die zehn Songs sind verträumte Hymnen der Entschleunigung. Man kann sich hineingleiten lassen wie in ein warmes Bad und sich genussvoll dem sanften Anflug der Schwerelosigkeit hingeben. Einer musikalischen Mode sind die Songs von June Cocó kaum zuzuordnen. Und das ist wohl das schönste Kompliment. Sie sind schlicht zeitlos.
17:00
22. Jul
[ Sonstiges ]
Fahrradkultour
Veranstaltungs Bild
Klubkonzerte fallen aus, Festivals finden nicht statt, Langeweile weit und breit? Nicht mit uns! Wir laden euch im Sommer regelmäßig zu Fahrradtouren ein, am Ziel erwartet euch ein kleines Konzert, Theater, eine Lesung oder andere Darbietungen.

Dazu steuern verschiedene DJs Musik bei, es gibt genug Platz und frische Luft.

Sicher dir deinen Platz unter shop.morning-glory-concerts.com, bei Bezahlung einfach Vorkasse auswählen und deinen Platz für 0€ sichern. 

Wir begrenzen die verfügbaren Plätze zurzeit auf 35 Gäste. Bitte reserviert euren Platz rechtzeitig. Solltet ihr doch nicht kommen können, meldet euch bitte um Plätze anderen Menschen zur Verfügung stellen zu können. Der Abfahrtsort liegt in der Dresdner Neustadt, die Strecken sind auch für untrainierte Menschen ohne Probleme zu bewältigen. 

Die Teilnahme erfolgt auf Spendenbasis, wir empfehlen 5 - 15€.

Eine kleine Auswahl an Getränken wird es zu kaufen geben. 

Wir stehen in regelmäßigem Kontakt mit den zuständigen Behörden. Sollte sich die aktuelle Situation verändern, kann es zu einer Verschiebung oder auch Absage der Veranstaltung kommen. Darüber werden wir euch rechtzeitig informieren.
Kalender
Scroll Top
Installiere Rauze.de auf deinem iPhone: Tippe auf Installiere App und Zum Home-Bildschirm