19:0020:00
25. Mai
( Performance )
Max "Rockstah" Nachtsheim
  • Max "Rockstah" Nachtsheim
  • Comedy
  • VVK 26,90
Der Podcast-Entrepreneur, Rapper und Medientausendsassa Rockstah traute sich nach 15 Jahren erstmalig 2019 wieder auf die deutschen Comedybühnen, von wo aus er seinem Publikum einen einzigartigen Eindruck in die Kindheit als Sohn der hessische Comedyikone Henni Nachtsheim sowie weiteren sehr einschneidenden Lebensereignissen bietet. Eines ist klar: Selbst Menschen, die nichts Belustigendes am Begriff des „Steckdosen- Befruchters“ oder der fiktiven Person des Kylo Wisdoms finden können kommen genauso auf ihre Kosten, wie bekennende Verfolger des riesigen Rockstah-Content-Konglomerates. Oder kurz: Es ist egal ob du Rockstah-Fan bist, Max Nachtsheim schafft es, dich auf seine ganz eigene Art abzuholen. Diese Art bewegt sich zwischen schamloser Selbstironie, grenzenlosem Größenwahn und hemmungsloser Ehrlichkeit. Wie man es von Wahnsinnigen gewohnt ist, legt Max Nachtsheim teuflisch viel Wert auf Detail und Konsequenz. Mit viel Liebe und Leidenschaft hat er ein Standup geschrieben, welches die Eckpfeiler seines Lebens zeigt. Dass sein großes Comedy Comeback vollends gelungen ist und Lust auf mehr Witze aus einer Nachtsheimer Feder macht, liegt nicht zuletzt vielleicht daran, dass er unverkennbar viel von sich als Mensch auf die Bühne bringt. Fakt ist: Er ist zurück und feiert im Sommer 2020 ein noch größeres Comedy Comeback. Und das mit sämtlichen Pauken, Trompeten und was er noch so im alten Proberaum seines Vaters finden konnte.
19:0020:00
25. Mai
( Konzert )
Embryo
  • Embryo (München)
    Memona (Dresden)
  • Krautrock , Afrobeat, Funk
  • ab 8,-
Die Band ‘Embryo’ ist Kult. Seit 53 Jahren lässt sich die Formation nicht von Genregrenzen aufhalten, mischt Jazz, Weltmusik, Rock, Psychedelisches und vieles mehr. 2015 übernahm die Multi-Instrumentalistin Marja Burchard, Tochter des Mitbegründers Christian Burchard, die Leitung der legendären Band und führte sie mit so viel Geschick wie Neugier auf neues Terrain. Als -Embryo’ 1969 geboren wurde, herrschte freier Geist, wurde nach Herzenslust experimentiert, war alles erlaubt. Die bunte Truppe entwickelt sich seit dem ständig weiter da sie sich stets mit internationalen Gästen austauscht und somit neue Einflüsse in ihre Musik mit einflechtet. Sie musizierten mit Mal Waldron, Charlie Mariano, Trilok Gurtu, Fela Kuti, Okay Temiz, Rabih Abou-Khalil, Jury Parfenov, Ahmed ag Kaedy und vielen anderen. Was die Münchner machten, nötigte selbst Miles Davis großen Respekt ab: "Embryo – they are these crazy creative musicians playing really great stuff." Ende Noveber 2021 veröffentlichten sie ihr neues Album “Auf Auf” auf dem amerikanischen Label Madlib Invazion.

Aus der Tiefe des dunklen Meeres tauchte sie hervor, die MEMONA – ein Wesen aus 8 Körpern, 32 Gliedern und 160 Fingern – vereint – auf der Suche nach dem ewigen Groove. Ihre Vorliebe gilt dem dabei dem Afro Beat Funk.
20:00
25. Mai
( Party )
Silent Disco – Festival-Feeling
  • DJ !Mauf
  • Rock, Indie, Hits
  • 12,95
Bei der Festival-Ausgabe der Silent Disco tanzen wir zu zwei Kanälen an einer festgelegten Location im Alaunpark. Währen der Party wird uns auch ein geheimer Singer/Songwriter besuchen. Freue dich auf einen unterhaltsamen Abend!

2 Stages/Kanäle + Geheimer Live Act!
Es steht eine FESTIVAL-EDITION der Silent Disco an. Statt durch die Neustadt zu ziehen bleiben wir an einem Ort: mit Dosenbier, Festival-Bändchen und Campingstühlen und natürlich mit Mindestabstand! 
Das ganze dauert maximal 2,5 Stunden. Bringe gerne deinen Campingstuhl und weitere Festivalutensilien mit!

Treff: Am BodyStreet Laden, Königsbrücker Str. 76, 01099 Dresden
19:0020:30
25. Mai
( Konzert )
Wucan
  • Wucan
    Motoroil
  • 15,-
Wucan stellen ihr neues Album HERETIC TONGUES vor und haben ihre Freunde von Motorowl mit im Gepäck.
Kalender
Scroll Top