18:3019:30
27. Okt
( Konzert )
01099
  • 01099
  • Hip Hop, Rap
  • ausverkauft
Veranstaltungs Bild
01099 – das sind Zachi, Gustav, Paul und Dani. Die vier Jungs wuchsen in Dresdens Neustadt auf und sind der Hip-Hop/Pop Act der Generation Nachhaltigkeit. Ohne Seximus in den Texten wird ein Lebensgefühl vermittelt, das den Nerv unserer Zeit trifft. Dabei greift das Trio auf ihre musikalische Ausbildung und jahrelange Erfahrung als Orchestermusiker zurück. Nach den Hits "Frisch" und "Durstlöscher", folgte diesen Sommer ihre "DACHFENSTER EP".

Zur Eindämmung der Corona-Pandemie kann die "Tour 2021" von 01099 nur unter den aktuell geltenden gesetzlichen Bedingungen der 2G-Regelung stattfinden. Das heißt konkret: Zutritt zu den Konzerten gibt es ausschließlich für vollständig Geimpfte oder Genesene mit entsprechendem (digitalen) Nachweis. 

--

Das Konzert findet unter der sogenannten 2G-Regelung statt. Zwingend notwendig ist ein digitaler Impf- bzw. Genesungsnachweis (mindestens 14+ Tage nach Gabe der letzten Impfdosis bzw. mindestens 28 Tage bis maximal 6 Monate nach Infektion) in Kombination mit einem gültigen Personalausweis. 
19:0020:00
27. Okt
( Konzert )
Lota x Marlena Käthe
  • Lota
    Marlena Käthe
  • Pop
  • Eintritt frei, Registrierung erforderlich
Veranstaltungs Bild
LOTA

Selten zuvor klang Sanftheit so energetisch und war Verletzlichkeit so stark.
Auf sphärische Klangflächen projiziert LOTA nahbare Geschichten im Zeichen des Zeitgeists – sie handeln von zwischenmenschlichen Beziehungen, Eskapismus und Sehnsucht, gepaart mit dem Versuch sich von gesellschaftlichen Konventionen zu lösen.
Von klein auf mit Musik in Berührung gekommen, sang die Kölner Sängerin, Songwriterin und Produzentin Lotta Holtei. bereits mit vier Jahren im Kinderchor, zwei Jahre folgte die erste Stunde Klavierunterricht. Im Laufe ihrer Jugend lernte sie außerdem Querflöte, Klarinette und Gitarre. Dem Piano ist sie bis heute treu geblieben.
Inspiriert von Indie-Pop Einflüssen und elektronischen LoFi-Elementen, treffen mystische Sounds auf aparte Beats, kontrastiert von ruhigen Pianoklängen und gefühlvollen Texten. Ihre sanfte und eindringliche Stimme entführt in eine sphärische Klangwelt.
Die englischen Songtexte sind unverblümt ehrlich und setzten sich mit gesamtgesellschaftlich relevanten Themen wie Depressionen, Schönheitsidealen oder Feminismus auseinander, ohne dabei an lyrischer Raffinesse zu verlieren.
Am 14. Mai 2021 veröffentlichte LOTA ihre Debüt-EP auf welcher sie alle Lieder selbst geschrieben, arrangiert und in Zusammenarbeit mit Lukas Streich (We Will Kaleid) produziert hat.


MARLENA KÄTHE

Marlena Käthes Debut EP erscheint am 25.6. produziert von Shanice Ruby Bennett (Polarbear) und ordnet sich in das Genre electronical Darkfolk.
Ihr Sound ergibt sich aus elektronischen Noisescapes, warmen Akustik Gitarren und sphärischer Mehrstimmigkeit
Marlena Käthe wächst in Berlin auf als Tochter einer Theaterfamilie. Ihre Kindheit verbringt sie auf Tourneen durch Europa. Sie spielt mit Band, im Trio mit Shanice Ruby Bennett und Leonie Geisler sowie solo Konzerte.
So spielten sie 2020 auf der Pop Kultur Nachwuchsbühne und war auf dem c/o Pop xoxo zu sehen. Ihre erste Single ‚Bruises‘ die im Januar 2021 stößt auf anerkennende Resonanz. Unter anderem war Marlena Käthe bei DLF Kultur in der Livesession zu hören und die radioeins Redaktion verglich ihre Stimme mit der von Agnes Obel oder Hope Sandoval.
Ihre Debüt EP erschien im Frühjahr 2021 digital und auf Tape.
Anzeige
22:00
27. Okt
( Party )
Midi
  • House, Techno
  • 3,-
Veranstaltungs Bild
In Zeiten der rasenden Auflösung der Normalarbeit ist die Woche kaum noch mehr, als ein zahnloser Biber, der an unserem Grundbedürfnis nach Zerstreuung lutscht. midi ist die Pionierpflanze auf dem Geröllfeld, das die Trümmer der Arbeitswoche bilden. midi ist Feiertag. midi ist Werktag. midi ist das egal. midi ist deine Afterhour. midi ist dein Start ins Wochenende. midi ist das egal! midi ist Afterwork für Beschäftigungslose. midi ist Sabbat für Selbstständige. midi ist das egal. midi ist Freizeit ist Arbeit ist midi. midi ist Mittwochsdisko, alle zwei Wochen in der GrooveStation, alles andere ist midi egal.
19:0020:00
28. Okt
( Konzert )
Timur Valitov Quartett
  • Timur Valitov Quartett
  • Jazz
  • Eintritt frei
Veranstaltungs Bild
 
20:00
28. Okt
( Party )
Montagscafe goes Club
  • Kaleo Sansaa
    DJ PamBam
    Lokführer Andi
  • 3,-
Veranstaltungs Bild
MONTAGSCAFÉ GOES CLUB - Volume 3: Mit kosmopolitischen Beats, experimentellen Sounds, betörenden Live-Visuals, einer Beauty-Station und Besuch der Robotic-Family zieht das Montagscafé raus in den Club!
Outernational Music trifft auf Clubmusik.

Kaleo Sansaa [Köln] "solar-based hiphop"
Kaleo Sansaa ist Musikerin, kommt aus Köln und nennt ihren Stil „Sun-Drunk Sound“ und „Solar-Based Hip-Hop“. Sie spielt auf europäischen und afrikanischen Bühnen, gewann den Pop-NRW-Preis als beste Newcomerin 2019. Check out here for more: 

DJ Pam Bam [Berlin] - "afropiano beats"
Pamela Owusu-Brenyah macht sich für die Sichtbarkeit zeitgenössischer Afro-Popkultur in Deutschland stark. Sie ist Musikberaterin, gibt mit ihrem Festival AFRO x POP talentierten Künstler*innen der afro-deutschen Szene eine Bühne und arbeitet als DJ. 

DJ Lokführer Andi [Chemnitz] - "80er, Disco und Pop"
Ist der Begriff Alleinunterhalterin eigentlich schon out? Denn diese Bezeichnung passt perfekt. Sie hält sich musikalisch gern in den 80ern, dem Disco, dem Pop auf. Aus jedem dieser Genre greift sie sich die größten Hits und bringt die Menschen damit zum Tanzen, zum Feiern.

123comics [ Berlin] - live visuals
123Comics arbeiten als Künstler*innen-Kollektiv daran, das Format „Comic“ in immer neuen Kontexten zu untersuchen und um ästhetische Tools zu erweitern. In Clubs zeichnen sie live, auch gern mit Besucher*innen zusammen mit dem „tagtool“-System. 

Josef Panda [Dresden] - Glitzerecke
Lasst Euch von Josef Panda in der Glitzerecke dekorieren, transformieren und den heißesten New Dresden Look verpassen.

Justus Ehras [Dresden] - Installation Robotic-Family
Lernt diese supraterrestrischen Wesen kennen!

2G
Anzeige
19:0020:00
29. Okt
( Sonstiges )
11 Freunde
Veranstaltungs Bild
„Fußball ist nicht nur Ding! Fußball ist Ding Dang Dong!“ Schöner als Altmeister Trapattoni hat noch keiner formuliert, wie vielfältig, bunt und lustig Fußballsein kann. Und niemand bringt die komischen Seiten dieses Sports so temporeich und humorvoll auf die Bühne wie die Redakteure des preisgekrönten Fußballmagazins 11FREUNDE.
Chefredakteur Philipp Köster und Chef vom Dienst Jens Kirschneck lesen die besten Texte aus dem Magazin, erzählen aberwitzige Anekdoten aus der großen Fußballwelt und zeigen Filme von dreisten Schwalben und heillos versemmelten Interviews am Spielfeldrand. Das ist urkomisch und lässt die Presse urteilen: „Humorvoller Trip durch das Kuriositätenkabinett dieses Sports, den das Publikum mit geradezu lustvollen Lachern begleitet.“ (Osnabrücker Zeitung). Und der „Gießenener Anzeiger“ konstatiert: „Ein echtes Heimspiel! Mit ihrem Unterhaltungswert können nicht viele Bundesligapartien konkurrieren.”
Ab 2020 sind die beiden mit brandneuem Programm unterwegs. Sie feiern 20 Jahre 11FREUNDE mit bisher ungezeigten Videos, neuen Texten und unglaublichen Geschichten aus der Bundesliga. Da haben wir, um es mit Andi Möller zu sagen, „vom Feeling her ein gutes Gefühl“.

Jens Kirschneck, geboren 1966 in Minden. Journalist seit den frühen 90ern, zuerst bei der Wochenzeitung Bielefelder StadtBlatt, später für die Süddeutsche Zeitung, Frankfurter Rundschau und andere. Parallel langjährige Erfahrungen als Lesebühnenautor. Seit 2005 bei 11FREUNDE in Berlin, seitdem als „11 Freunde Lesereise“ regelmäßig mit Philipp Köster auf Tour.

Philipp Köster, geboren 1972 in Bobingen bei Augsburg. 1995 Mitbegründer des Arminia Bielefeld-Fanzines „Um halb vier war die Welt noch in Ordnung“, seit 2000 Chefredakteur des Fußballmagazins 11FREUNDE. Nebenher immer mal wieder Kolumnist, mal für den Tagesspiegel, Spiegel Online, mal für den RBB-Sender Radio Eins. Am 21. Dezember 2010 wurde Philipp Köster vom Medium Magazin zum „Sportjournalisten des Jahres 2010“ gewählt.
19:0020:00
29. Okt
( Konzert )
Evil Mr Sod
  • Evil Mr Sod
  • Rock'n'Roll
  • 13,-
Veranstaltungs Bild
 
Anzeige
19:0020:00
29. Okt
( Konzert )
Tobias Meinhardt
  • Tobias Meinhardt
  • Jazz
  • VVK 20,-
Veranstaltungs Bild
Das Schaffen von Musik hat viel mit dem Schaffen in der visuellen Kunst gemeinsam. Sowohl Musiker als auch bildende Künstler sprechen und beschäftigen sich in ihren kompositorischen Prozessen mit Farben, Farbtönen und Texturen. Der Saxofonist/Komponist TOBIAS MEINHART hat fast synästhetische Visualisierungen entwickelt, während er Musik spielt und hört. Seine neue Aufnahme THE PAINTER präsentiert seine jüngste Arbeit mit vielfältigen, brillanten Stücken, die die Leinwand der Welt erhellen sollen. Das gleichnamige Ensemble, das Meinhart dafür zusammenstellte und in dem einige der herausragenden Musiker der aktuellen New Yorker Szene zusammenkommen, bringt er nun live auf europäische Bühnen.
22:00
29. Okt
( Party )
Culture Club Night
  • Pop, Wave, Post-Punk
Veranstaltungs Bild
Culture Club is a community of music affine folks. They spin records between Pop, Wave, Post-Punk, Shoegaze, ... and whatever hits on them or you
22:00
29. Okt
( Party )
Chiffre 2021
  • Ttyfal (FROHFROH / INPUT)
    Rarri (AIR WAVES)
    Fablua (CHIFFRE)
    Ergo Proxy (CHIFFRE)
  • Electro, Techno, EBM, Trance
  • 4,-
Veranstaltungs Bild
Wie war’s letzte Jahr? Wir haben einen riesen Bock! TTYFAL kommt aus Leipzig her und macht euch die Hölle heiß mit gangsta-ass—banger-tracks. DER BODEN IST LAVA! RARRI gibt euch auf die Ohren mit dreckigen Breaks, Electro und Trance. Lasermaschine inklusive. Nicht blenden lassen! Obendrauf noch FABULA und ERGO PROXY. Na los!

Geimpft, Genesen, Gut gelaunt
Kalender
Scroll Top