15:00
18. Aug
[ Party ]
Schrebber 31
  • Marcus Meinhardt
    Gunjah
    Moritz Schlieb
  • Techno, House
  • Eintritt frei
Veranstaltungs Bild
Immer nur im Sand! Warum nicht mal im Garten? Warum nicht mal ein bisschen spießig im Schrebergarten?! Der Sommer ist ja eh nicht lang. Und da von zu lang nicht die Rede sein kann, kann von zu viel draußen niemand sprechen. Also raus mit dem Techno, ab in die Sonne, ab an die Elbe. Mit der Musik im Garten. Und das machen ja nun wirklich viele. Dann eben mal zusammen. Nicht Kommune, aber in Gruppe. Coole Gruppe am Citybeach, auf der Wiese. 
16:00
18. Aug
[ Literatur ]
Lange Nacht der kleinen Verlage
  • Felix Kaden (Autor und Geschäftsführer TINX-Verlag)
    Daniel Faßbender (Autor Mirabilis Verlag)
    Steffen Ille (Herausgeber und Verleger Verlag Ille & Riemer GbR)
    Volker Sielaff
    Patricia Holland Moritz (Autorin Verlag edition krimi)
    Jens-Uwe Sommerschuh (Kolumnist und Autor salomo publishing)
    Robby Langer
    Candy Bukowski (Redakteurin und Autorin Acabus Verlag)
    Oh alter Knaben Herrlichkeit
  • Lesung
  • Eintritt frei
Veranstaltungs Bild
Entdecken Sie die Vielseitigkeit der Literatur! 
Die kreativen Verlegerinnen und Verleger von Shakespeares Enkel - Verlagsbuchhandlung unabhängiger Verlage stellen sich selbst, ihre Verlage und in kurzen Lesungen ihre spannendsten Autor(inn)en sowie ein paar ihrer literarischen Besonderheiten vor. 

Es lesen:

• 16.20 Uhr: Felix Kaden (Autor und Geschäftsführer TINX-Verlag): "Seelenstriptease" und andere Lesebühnen-Texte

• 17 Uhr: (Achtung, Programmänderung!) Daniel Faßbender (Autor Mirabilis Verlag): "Die weltbeste Geschichte vom Fallen"

• 17.40 Uhr: Steffen Ille (Herausgeber und Verleger Verlag Ille & Riemer GbR): "Zur Heirat gehört mehr als nur vier nackte Beine ins Bett" aus "Die Zeit schreit nach Satire – Ein Tucholsky-Lesebuch"

• 18.15 Uhr: SPECIAL GUEST I: Der bekannte Dresdner Lyriker Volker Sielaff liest Gedichte aus seinem neuen Buch, das im Herbst in der edition AZUR erscheint

• 18.50 Uhr: Patricia Holland Moritz (Programmleiterin Allegria, Autorin Verlag edition krimi): Kurzkrimis "Auf den letzten Drücker" und "Kemper ermittelt"

• 19.30 Uhr: Jens-Uwe Sommerschuh (Kolumnist und Autor salomo publishing): "Tarantella"

• 20.10 Uhr: SPECIAL GUEST II: Robby Langer liest aus Bernhard Kellermann "Ein Spaziergang in Japan" (MONS Verlag)

• 20.30 Uhr: Candy Bukowski (Redakteurin und Autorin Acabus Verlag): "Eine neutrale Tüte bitte"

Und natürlich kommt auch die Musik nicht zu kurz, denn wir freuen uns sehr, dass die wunderbaren Kollegen von "Oh alter Knaben Herrlichkeit" (Thomas Lautenknecht und Janmaat der Weber) den Abend musikalisch-literarisch umrahmen werden.
18:0019:00
19. Aug
[ Konzert ]
Wettbüro Unplugged: Liv Summer
  • Liv Summer
  • Eintritt frei
Veranstaltungs Bild
Wettbüro Unplugged ist eine Konzertreihe im Sommergarten des Alten Wettbüro. Hier erlebt Ihr Etablierte- und Nachwuchstalente bei unverstärkten Konzerten im Freien.

Liv Summer arrived in Berlin early 2017 from her home town in Switzerland. She’s been touring in Europe with her beautiful collection of songs, captivating voice and stage performance ever since. With songs that act as eloquently written autobiographical windows into her world, Liv Summer takes you along with her effortlessly for the ride.

Es ist Sommer und Wettbüro Unplugged lädt zu unverstärkten Konzerten in den Sommergarten ein. Wir feiern die Sonne, die Musik, gutes Essen, kühle Getränke, das Leben und das alles unter freiem Himmel. Mit akustischen Premieren, eindringlichen Stimmen und einzigartigen Momenten. Einfach unvergessliche, schöne Abende unter Freunden und Familie.
19:00
19. Aug
[ Diskussion / Vortrag ]
Wie leben wir morgen? - Mobilität der Zukunft
  • Prof. Dr. Fritzsche (Sozialpsychologe)
    Marco Weiß (VW)
    Florian Finkenstein (seecon Ingeneure)
    Lars Seiffert (Vorstand DVB)
    Carl Lötsch (H2 Cluster)
    Dr. Weert Canzler (Mobilitätsforscher)
  • Eintritt frei
Veranstaltungs Bild
Wie leben wir morgen? Fliegende Taxis – selbstfahrende Autos – kostenfrei durch Stadt und Land? Wie ist unsere Mobilität der Zukunft?
20:15
19. Aug
[ Film ]
Heute oder Morgen (Queerfilmnacht)
    Veranstaltungs Bild
    Sommer in Berlin. Maria und Niels lieben sich, das Leben und die Freiheiten, die sie sich gegenseitig geben. Ihre Tage sind lang, die Nächte noch länger. Was morgen ist, interessiert nicht, es zählt nur der Moment. Dann treffen die beiden auf Chloe. Maria wagt den ersten Schritt, aus einem Flirt entwickelt sich schnell eine intensive Romanze zwischen den beiden jungen Frauen. Niels wird Teil davon – und verfällt Chloe ebenso. Eine Ménage-à-trois, in der alles lustvoll ist. Doch dann stellt eine unerwartete Nachricht die Gefühle der drei Liebenden auf eine harte Probe…
    In seinem sinnlichen Debütfilm erzählt Thomas Moritz Helm ein modernes Berliner Sommermärchen fernab von konservativen Moralvorstellungen. Im Zentrum stehen drei junge Menschen, die nach einer neuen Definition von Liebe und Beziehung suchen, die sich für sie richtig anfühlt. In den Hauptrollen glänzen die Nachwuchsdarsteller*innen Paula Knüpling, Maximilian Hildebrandt und Tala Gouveia. Nach seiner gefeierten Weltpremiere auf der diesjährigen Berlinale startet der Film am 19. September im Kino und ist im August bereits in der queerfilmnacht zu sehen.
    21:30
    19. Aug
    [ Film ]
    Palais Kino: A Single Man
    • Eintritt frei
    Veranstaltungs Bild
    George Falconer (Colin Firth), ein britischer Professor, bemüht sich, seinem Leben nach dem Tod seines langjährigen Partners Jim (Matthew Goode) wieder eine Bedeutung zu geben. Gefangen in der Vergangenheit, sieht er keine Zukunft mehr, doch die Ereignisse und Begegnungen eines einzigen Tages verhelfen ihm zu einer Entscheidung darüber, ob nach Jim noch ein Sinn existiert.
    22:00
    20. Aug
    [ Film ]
    Midnight in Paris
    • Eintritt frei
    Veranstaltungs Bild
    Woody Allens 42. Regiearbeit ist eine Liebeserklärung sowohl ans heutige Paris als auch an das der Goldenen Zwanziger, in denen die französische Hauptstadt unangefochten das Zentrum der künstlerischen Avantgarde war.
    Kalender
    Scroll Top
    Installiere Rauze.de auf deinem iPhone: Tippe auf Installiere App und Zum Home-Bildschirm