20:3021:00
28. Aug
[ Film ]
Streifen: Kurzfilmnacht des Filmfest Dresden e.V.
Veranstaltungs Bild
Streifen statt Streamen. Das Sommerkino im objekt klein a. Sechs Wochen lang jeden Mittwoch unter freiem Himmel. Wenn das Wetter nicht mitspielt, wird es auf Groß A gemütlich. Bei allen Filmen rollen wir den roten Teppich für Produktionsteams oder Expert:innen aus und laden zum Gespräch!

Kurzfilmnacht des Filmfest Dresden e.V.

"Unsere Filme finden immer rechtzeitig ihr Ende!

Bereits seit 1989 präsentiert das FILMFEST DRESDEN jährlich im April die besten Kurzfilme aus aller Welt – von internationalen Produktionen bis hin zu lokalen Favoriten, vom Spiel- und Dokumentarfilm bis zur Animation.

Eine erlesene Auswahl zum Thema Musik, bunt gemischt und stets mit der richtigen Kürze und Würze – zeigen wir Euch zur Kurzfilmnacht im objekt klein a."

Einlass: 20:30
Interview: 21:00
Film ab: 21:30

VVK: 5€ exklusiv bei SAX Tickets in der Schauburg
Heute gibt es keine Veranstaltungen
21:00
30. Aug
[ Party ]
The Sound of Bronkow - Die Party
  • Indie, Northern Soul, Elektro
Veranstaltungs Bild
Am Freitag, den 30.8. laden wir nach dem Tagesheadliner traditionell zur großen gemeinschaftlichen Festivalsause. Auch 2019 findet die Party wieder im Ostpol auf der Königsbrücker Str. statt.
22:00
30. Aug
[ Party ]
Chiffre X Tropical Schmutz
  • Anachronism
    Boris Retro
    fraenk
    Planetary Secrets
  • Techno, House, Wave
Veranstaltungs Bild
Es wird nicht nur tropisch heiß. Chiffre lädt dieses Mal die gesamte Tropical Schmutz Crew ein. Den Anfang übernimmt eine Newcomerin aus Dresden, deren Name noch nicht verraten wird. Danach geleiten euch die Tropical Schmutz Djs, Anachronism, Planetary Secrets, Boris Retro und frænk durch den Abend. Wie ein Abfangjäger.
23:00
30. Aug
[ Party ]
Küchenrave ft. Data 3
  • Data 3 (Shogun, Flexout)
    Mosaix (SPCL RQST)
    4:20 (Deep Note)
    Nsphere (Deeper Access)
    Steve Columbo (SPCL RQST)
    Eski (Spur1-Music, Deeper Access)
    Forv3rt (Danger Movement, Deeper Access)
    Fiasko (Danger Movement)
    Gwinn (Küchenrave)
    Tinkturox (Küchenrave, Danger Movement)
  • Drum'n'Bass
  • 8,-
Veranstaltungs Bild
Kev aka Tinkturox feiert seinen Abschied! 

Für ein Jahr wird er Dresden den Rücken kehren, aber natürlich nicht ohne sich vorher gebürtig zu verabschieden. Deshalb hat er sich nebst einiger seiner wohlvertrautesten Skangster‘s noch ein neues Element aus dem Periodensystem des DnB’s eingeladen: Data 3! 

Data 3 bilden ein Trio von Drum & Bass Producern, welche alle aus einer kleinen verschlafenen Gegend in England entsprangen. Durch das Genre zusammengefunden, haben diese 3 Jungs eine spannende Mischung aus ihren Einflüssen gefunden, um einen ganz eigenen Sound zu kreieren. Dieser beinhaltet neben einigen Tönen, die man sonst nur im liquiden Bereich findet, besonders dunkle & dreckige Basslines, die nur ein Ziel haben: Sie müssen rollen! 

Ihren ersten Release als Data 3 hatten Sie vor 4 Jahren auf dem Label Soulvent mit „Solar Space“. Daraufhin folgten viele kleinere Releases in Form von Singles, Compilations oder Bootlegs. Besonders durch letztere sind viele auf Data 3 aufmerksam geworden, selbst wenn die meisten ihrer heiß ersehnten Bootlegs nur als Soundschnipsel im Internet kursieren und niemand weiß, wann und ob diese jemals offiziell herausgebracht werden. Wie dem auch sei: der wirkliche Durchbruch gelang ihnen dann im letzten Jahr durch ihre Debut-EP „Tyrant“ auf Flexout Audio, welche Support von Noisia, Friction und vielen weiteren erhalten hatte. Nun haben sie ihre zweite EP namens „Cellular“ auf Flexout released, welche den ersten Part ihres Debut-Albums „Matter“ darstellt. 

Wir werden also noch einiges von den Jungs in Zukunft zu hören bekommen und freuen uns sehr, sie am 30. August in Dresden begrüßen zu dürfen!
Kalender
Scroll Top
Installiere Rauze.de auf deinem iPhone: Tippe auf Installiere App und Zum Home-Bildschirm