14:00
25. Jul
( Party )
Sektoriat v.07.2021.09
  • Offbeat Cooperative
    Rumpelkopf
    Wolfgang Wurst
  • Indie, Pop
  • Eintritt frei
Du musst endlich mal wieder raus,
deinen Alttag vergessen,
die Seele baumeln lassen.

Stell dir vor, dein prickelndes Nass und die tollsten Köstlichkeiten stehen schon auf dem Tisch, bevor du daran denken konntest? Das Sektoriat ist deine Familie, der Ort der Sonne lässt dein Herz schon beim Namen hoher schlagen. Die Flaschen stehen kalt und deine Welt wird gerade geladen.

Updates zu Version v.06.2021.07
- mehr Beinfreiheit
- mehr Netzwerken

Die neue Sektor Identity verbietet strikt, im Zusammenhang mit dem Sektoriat den Positiv oder den Komparitiv zu benutzen. Allein der Superlativ ist erlaubt. Sei also vorsichtig. Wenn du gefragt wirst, wie es dir im Sektoriat gefallen hat, sag bloß nicht, das Sektoriat wäre ein besonderer Biergarten. Es ist kein besonderer Biergarten es ist der besonderste Clubgarten.

Benutzt zum Einloggen bitte die Corona App und vergesst eure medizinische Maske nicht. Es gelten die aktuellen Coronaregeln. Gäste benötigen einen aktuell negativen Corona Test, Testungen werden vor Ort durch das Testzentrum Prager Straße kostenlos angeboten.
15:00
25. Jul
( Party )
Soul Box - Summer-Edition
  • Paddyx (Vier Viertel Funk)
    Nimble (Tropic Hill)
    DJ Access (NewDEF)
    DJ Xkap (The Forty Bad Boys)
    east (Funky Monkey)
    DJ Red DEE (Yung Gun)
    MKDOESIT (Italo G)
  • Hip Hop, Rap
  • Eintritt frei
Der Sommer ist endlich da und wir feiern gebührend in unserem zu Hause -dem Wettbüro Garten! 
Zur diesjährigen Summer-Edition haben wir bekannte lokale Gesichter aus der Szene eingeladen.

Es wird dringend geraten, Tische beim Alten Wettbüro zu reservieren.
tischreservierung@altes-wettbuero.de
Anzeige
15:00
25. Jul
( Party )
Balearic Sunday
  • Tiney
    Philipp Demankowski
  • Disco, House
  • 5,-
Hygienemaßnahmen

+ Bringt unbedingt einen offiziell nachgewiesenen und tagesaktuellen Negativtest / Impfbescheinigung / Bestätigung der Genesung mit! Diese musst du vorweisen können, um das Gelände betreten zu dürfen.

✎ Zur Nachverfolgung sind wir gesetzlich dazu verpflichtet, eure Kontaktdaten aufzunehmen. Eure Angaben werden selbstverständlich vertraulich behandelt.

⧊ Niemand muss ständig einen Mund-Nasen-Schutz tragen. Für den Bedarfsfall, etwa für die Toilettenbenutzung, ist ein solcher aber unbedingt mitzuführen. Im Eingangsbereich, auf den Toiletten sowie an der Bar wird Desinfektionsmittel stehen, welches zu benutzen ist.

⚐ Beachtet die gängigen Hygieneregeln, über die ihr euch auch vielfach auf dem Gelände informieren könnt!

⊘ Bitte bleibt unbedingt zuhause, wenn ihr irgendwelche Krankheitssymptome verspürt. Personen, mit einem wissentlichen Kontakt zu Personen, die an SARS Cov 2 erkrankt sind, ist der Eintritt zum Gelände untersagt.
10:0016:00
25. Jul
( Konzert )
Sonntag: Miriam Spranger
  • Miriam Spranger
  • Folk, Pop, Indie
  • Eintritt frei
Was gibt es Schöneres an einem Sonntagnachmittag, als guter Livemusik zu lauschen und sich dazu ein kühles Getränk zu genehmigen? Der Konzertplatz Weißer Hirsch macht es möglich und präsentiert im Rahmen der "Hutkonzerte am Sonntag" junge Talente live im Biergarten. Die Getränke sind bereits kalt gestellt, also macht Euch auf den Weg!

Wie man es dreht und wendet - die Chemnitzer Musikerin MIRIAM SPRANGER ist ein echtes Multitalent. Nicht nur, dass sie ihre Musik selbst schreibt, sie produziert sie auch. Auch das Artwork ihrer CDs geht durch ihre Hände, sowie zahlreiche Musikvideos (über 150 bis heute), die man auf ihrem YouTube-Kanal finden kann. Musikalisch angesiedelt irgendwo zwischen Pop, Folk und dem, was man hierzulande Singer/Songwriter nennt, bringt sie mal mit Loop Station, mal minimalistisch, facettenreiche Konzerte auf die Bühne, bei dem keines dem anderen gleicht. Sie versteht es, auf ihr Publikum einzugehen, sei es mit Witz, Charme oder purer Ehrlichkeit. Und genau das ist es, was sie so sympathisch macht: Authentizität! Intelligente Texte, mal laut, mal sprachlos, mal frech, mal nachdenklich und an den richtigen Stellen in Ironie verpackt - das sind die Zutaten für Geschichten, die jeder schon einmal erlebt hat & in denen man sich wiederfindet. Kleine, scheinbar unbedeutende Dinge genauso wie tief bewegende ohne dabei dem Selbstmitleid zu verfallen, und doch ist nicht alles autobiografisch. Besonderes Augenmerk liegt dabei immer auf ihrer Muttersprache. Ihr Motto: Zwischen den Zeilen liest es sich immer noch am besten!
19:3020:00
25. Jul
( Performance )
Virus
  • Yan Duyvendak
  • 17,-
Schon seit über zwei Jahren arbeitet Yan Duyvendak an seiner aktuellsten Arbeit – VIRUS. Gemeinsam mit Profis aus der Game-Industrie und Wissenschaft entwickelte Duyvendak ein partizipatives Spiel, das auf einem Simulations-Szenarium der Europäischen Union und französischer Ministerien basiert.
Kalender
Scroll Top