20:00
16. Nov
[ Konzert ]
Seala & Dominic Kießling
  • Seala
    Dominic Kießling
  • Electronic
  • Spende
Veranstaltungs Bild
AV Performance mit Analoger Klangkunst + Videoprojektion.

Cineastische Bild- und KlangSynthese, kreiert durch analoge/modulare Synthesizer und digitale Videokunst
20:00
16. Nov
[ Konzert ]
Doc Flippers
  • Doc Flippers (Leipzig)
    Beach Party (Freiburg)
  • Rock, Punk, Pop
  • Spende
Veranstaltungs Bild
Klingt, wie dein schlimmster LSD-Trip: Doc Flippers (Leipzig) docflippers.bandcamp.com Beach Party (Freiburg) beach-party.bandcamp.com Start ist pünktlich! 22 Uhr ist das Ende der Fahnenstange.
20:00
16. Nov
[ Performance ]
Still Life
  • Enrico Sutter
    Go Plastic
  • VVK 17,60
Veranstaltungs Bild
Eine Installation und Performance. Eine begehbare Verschränkung von Skulpturen aus Texturen, geschichteten Klangebenen und Materie. Strukturen, Perspektiven, Proportionen. In reichlich Farbe. Eine Kollaboration von und mit Enrico Sutter, Johannes Till und der go plastic company. 

Die go plastic company setzt sich mit verschiedenen Genres auseinander und befindet sich konstant auf der Suche nach spannenden, interdisziplinären Verbindungen, welche poetische Bilder, expressive Zustände und eine physische Bewegungssprache vereinen. 2010 als Kollektiv gegründet, arbeiten Cindy Hammer und Susan Schubert in organisatorischer und künstlerischer Leitung der Company seit 2012 zusammen. Dabei sind zahlreiche Bühnenproduktionen, Kurzfilme und Performances entstanden. Die Compagnie verortet sich in der freien Szene Dresdens, geht aber immer wieder Vernetzungen mit nationalen und internationalen Künstlern ein. Seit Frühjahr 2016 ist die Compagnie eine der Assoziierten Künstler/innen in HELLERAU – Europäisches Zentrum der Künste Dresden. 
19:3020:00
16. Nov
[ Literatur ]
Wortwechsel mit Kranich bei Sonnenaufgang
  • Silvio Colditz
  • Eintritt frei
Wortwechsel mit Kranich bei Sonnenaufgang - Lesung mit Gedichten und Ansagen & Rauschen.Raunen.Rhythmen - Kalligrafie in Kaffee und Kiefer Fremde Buchstaben, klare Linien, verdichtete Fragmente, geordnete Symbole oder fantastische Zeichen ... im Schaufenster Papier ist alles Muster ... alles Perspektive, Gewöhnung und Vereinbarung. Klein- und unformatige Arbeiten und Hefte, geschrieben mit Kaffee und Kiefernruß. Wortwechsel mit Kranich bei Sonnenaufgang ist eine verdichtete Suche nach Sprache ... Worten ... Definitionen ... eine Reflexion über Stadt und Land ... über Veränderungen und die eigene Geschichte ... Staunen über Perspektivwechsel ... und die Forderungen des Ichs an sich selbst ... Gedichte, Prosa, Notizen und Ansagen. 
19:0020:00
16. Nov
[ Konzert ]
Lilly among clouds
  • Lilly among clouds
  • Pop
  • VVK 20,80
Veranstaltungs Bild
lilly among clouds schreibt große Popsongs. Rund, aber für den Kloß im Hals. Mal flott und tanzbar, mal majestätisch - aber immer ohne Kitsch. Eher wie eine Collage, dramatisch, vielschichtig, weit. lilly among clouds ist Breitwand-Pop, ist Selbsterkenntnis und Selbstzweifel in einem.
20:0021:00
16. Nov
[ Konzert ]
Shantel & Bucovina Club Orkestar
  • Shantel & Bucovina Club Orkestar
  • VVK 20,-
Veranstaltungs Bild
Kein Rock-Festival, keine Club-Nacht und keine Party funktioniert mehr ohne seine neuesten Mixe sowie Produktionen aus südosteuropäischem Balkanfeuer mit elektronischen Beats und Sounds. Und wir wissen - keine Party ist wilder und hemmungsloser als die mit dem King of Balkanpop! Denn keiner wie SHANTEL bringt mit seinem Live Orkestar die Menschenmassen so zur Extase.

Shantel - Shantology 30 Jahre Club Guerilla Tour 2018 Bei ihm ist Migration hör- und tanzbar. Seine Methode ist kulturelles Mixing und Sampling: Dinge aus dem Zusammenhang reißen und in einen neuen überführen. Clubkultur als Konzept, das sich permanent weiterentwickelt und nicht als Museum, in dem das ewig Gleiche repetiert wird – wie in Berlin, wo tausende von Touristen vor dem Berghain warten, um das Vorhersehbare erleben zu dürfen. Nun schlägt SHANTEL mit 30 Jahre Club Guerilla ein neues Kapitel seiner never ending Tour unter dem Motto „Shantology // 30 Years of Club Guerilla“ auf. Der Disko Partizane liebt es spannend und bleibt für Überraschungen gut.
21:00
16. Nov
[ Party ]
odd 4
  • Marius Georgescu
    Cover
    Hinispace
    Lucas
    Franc
  • Wave, Synthi, House
  • bis 23 Uhr 5,-
Veranstaltungs Bild
Bucharest based music enthusiast Marius Georgescu plans to evoke a cosmik-occult-synth-led hysteria on the gab between wave, industrial, electro and motorik beat excursions.
22:00
16. Nov
[ Party ]
Soulhealing
  • Soulhealing
    Zeichen
    Floating Wood
  • Funk, HipHop, Afrobeat
  • 4,-
Veranstaltungs Bild
In diesen kalten Zeiten ist es umso wichtiger, das Wort der Liebe zu verbreiten! Daher haben wir im November besondere Gäste am Start: Zeichen und Floating Wood haben wärmende afrikanische, brasilianische und funkige Rhythmen im Gepäck! Und es gibt auch Balsam für die Augen: Edgy Attitude, der Meister der Edged Tapes, wird die GrooveStation mit analogen Videospielereien ausschmücken! Diese perfekte Symbiose aus analogen audio-visuellen Reizen wird mit Sicherheit berauschende Glücksgefühle in euch auslösen, die ihr dann hinaus in die Welt tragen dürft.
22:00
16. Nov
[ Party ]
DDAC* x softcoresoft
  • Softcoresoft (Montreal - Kanada)
    Ernst Edward (DDAC)
    Malte Malte (DDAC)
    Conte (Motion)
  • Techno, House
  • 7,-
Veranstaltungs Bild
"triple X megaclash.

Beginnen wir mal Schritt für Schritt:

Sommerpause vorbei.
Erste Conte, Coralle & CO nach der Sommerpause.
DDAC_special mit Malte und Jonas.
Jonas vorfeiert seinen bday.
Montreal - Berlin - Dresden - softCOREsoft!!

Endlich mal wieder korallisieren.

Dig deep down into the underwaterlove!

Ahja - eine kleine Erweiterung: Es darf Techno gespielt werden."
23:00
16. Nov
[ Party ]
Tropical Schmutz
  • Malte Magnum (ORGIA)
    Tayo (ORGIA)
    Anachronism (Tropical Schmutz, Deeper Access)
    Boris Retro (Tropical Schmutz)
    Planetary Secrets (Tropical Schmutz)
  • House, Disco
  • Eintritt frei
Veranstaltungs Bild
 
23:00
16. Nov
[ Party ]
FOLKSfeiertag
  • Jekyll&Hyde (Telekollegen)
  • Techhouse, House
  • 1,- - 6,-
Veranstaltungs Bild
 
23:30
16. Nov
[ Party ]
Fast Forward Party
  • Scheibenbremse (Soulhealing Radio)
    Manni Mañana (Soulhealing Radio)
    Smoothinsky (Soulhealing Radio)
  • Funk, Soul, Hip Hop
  • Eintritt frei
Veranstaltungs Bild
Nach einem intensiven Festivaltag mit vielen Eindrücken und Begegnungen muss nach dem Kopf dann auch der Körper bewegt werden. Zum Tanz laden jeden Abend verschiedene dresdner DJ*ans.

Das DJ - Team von Soulhealing Radio hat sich den Wurzeln der Hip Hop Musik verschrieben: Soul, Funk und Jazz. Auf der Suche nach den raren und heißen Platten erkunden sie seither die ganze Welt nach Grooves und Rhythmen. Auf der Reise verliebten sich dabei auch in Brazil und Afrobeat. Inzwischen ist auch keine Boogie-Scheibe aus den guten Zeiten der Disco-Ära mehr vor ihnen sicher. Doch immer wieder finden sie den Weg zurück zu den Rap Perlen der Neunziger. Denn überall steckt der Funk drin und wartet darauf herausgekitzelt zu werden um die Tanzbeine in Bewegung zu bringen.
17:00
17. Nov
[ Konzert ]
Sunday in Jam / Finissage inCOstructure
  • Spende
Veranstaltungs Bild
„Ich kann Jam-Sessions nicht mehr leiden. Die meisten Leuten befriedigen dabei doch nur ihr Ego.“ 
- Herbie Hancock

Ohne Originalitätsanspruch soll der Raum hinter der Glasscheibe nun wieder mit gejammter Musik gefüllt werden!

Alle Menschen mit wachen Ohren fühlt euch herzlich eingeladen, jeder Input ist willkommen. Das hauseigene Instrumentarium (Getränkekühlschrank und 2 Mikrofone) darf beliebig erweitert werden. Ein Modus, der Projekt- und Gruppenanmeldungen ermöglicht, wird sich sicher vor Ort finden.

Es gelten die Regeln der Kunst und der großzügigen Menschlichkeit!

Die Veranstaltung ist gleichzeitig der letzte Öffnungstag der Ausstellung in/CO_structur*e 
23:00
17. Nov
[ Party ]
Fast Forward Party
  • Klappheck & Böhme
  • Trashpop
  • Eintritt frei
Veranstaltungs Bild
Nach einem intensiven Festivaltag mit vielen Eindrücken und Begegnungen muss nach dem Kopf dann auch der Körper bewegt werden. Zum Tanz laden jeden Abend verschiedene dresdner DJ*ans. 
20:0021:00
18. Nov
[ Konzert ]
Antimatter
  • Antimatter
  • Alternative,Dark Rock
  • 20,-
Veranstaltungs Bild
Antimatter wurde von Mick Moss und dem ehemaligen Anathema-Mitglied Duncan Patterson 1998 in England gegründet. Ihre Musik ist zwischen Alternative Rock und Dark Rock anzusiedeln. Die Band selbst beschreibt sich als „traurigste Band der Welt“. 1999 wurden die erste Demoarbeiten aufgenommen. Darauf folgte das erste Studioalbum Savior (2002) und kurz darauf Lights Out (2003). Während sich die früheren Werke der Band zwischen Trip Hop und Lounge-Musik bewegen, erinnern Planetary Confinement (2005) und Leaving Eden (2007) eher an Dark Rock. Gründungsmitglied Duncan Patterson verließ kurz nach Planetary Confinement die Band. Leaving Eden, nur noch von Mick Moss verfasst, wurde von der Presse hoch gelobt und von den Musikmagazinen Zillo und Metal Shock jeweils zum Album des Monats gekürt.
Kalender
Scroll Top
Installiere Rauze.de auf deinem iPhone: Tippe auf Installiere App und Zum Home-Bildschirm