18:00
29. Nov
[ Kunst ]
SICHT Release 6
  • Eintritt frei
Veranstaltungs Bild
Sie kommt mit einem Paukenschlag: Die sechste Ausgabe unseres Printmagazins. SICHT "6" zeigt acht spannende Fotostrecken. Individuell & Kreativ. Und wir wollen mit euch das Release feiern.

Die 6. Ausgabe des "SICHT Magazin"s erscheint!
Schaut euch das neue Heft an, trefft die Fotografen und lernt die Leute hinter den Kulissen des Magazins kennen.

UND: Das Foto Meet & Greet in der blauen Fabrik!
Einmal im Monat findet in Dresden das Meet & Greet unter der Schirmherrschaft von Unpässliche Marder - Fotogalerie und Nora Scholz statt. Dazu sind alle Fotografen, Models, Visagisten, Blogger, Youtuber, Instagrammer und Fotografie-Liebhaber herzlich eingeladen. Den Abend geniessen. Der Musik lauschen. Kreative Menschen treffen. Zum Ideenentwickeln und Netzwerken. Kommt vorbei. :-)

Wenn du gern dabei sein möchtest, aber keine Lust hast alleine aufzuschlagen, schreib uns einfach eine Nachricht - wir nehmen dich gern mit. :)

Wie immer sind alle Fotografie-Liebhaber herzlich eingeladen. Wir freuen uns auf einen tollen Abend, viel Networking, Pläne schmieden, neue Leute kennenlernen, das neue SICHT-Magazin in den Händen zu halten und die blaue Fabrik im Herzen der Neustadt!

PS: Wer nicht dabei sein kann, das Heft ist nach dem Release online bestellbar!
22:00
29. Nov
[ Konzert ]
FETTE FATsche
  • Mille & Hyde
    Dj StoMach a.k.a. One Man Armin (Rap / DJing / Host)
  • Hip Hop, Rap, Bassmusik
Veranstaltungs Bild
Auf der Suche nach Erleuchtung pilgerten zwei wagemutige Abenteurer/-innen namens Mille McLovin und Miss Hyde in die verschneiten Hochebenen des Amazonas um dort das allwissende Delay Lama mit Möhren zu füttern und Antwort auf die letzte große Frage des Lebens zu erhalten.

Bei einer Tasse Gänseblümchentee und leckeren Keksen aus Stroh spuckte das Orakel sprichwörtlich folgende Worte in die dreieckige Runde: 

„Das Leben, ja die ganze Welt unterliegt einem ständigen Wechsel. Die Planeten und Sternbilder, die Jahreszeiten, die Unterhose – ein tägliches Rotationsprinzip – alles kommt, alles geht und kommt irgendwann wieder. Ein Kreislauf um Ying und Yang, zwei siamesische Zwillinge aus Fürstenfeldbruck, deren Nahtstelle die einzige Konstante in unserer Welt darstellt: die Fatness.“

Mit diesem Kauderwelsch von philosophischem Gleichnis im Gepäck und dem Mantra „Fatness vor Fitness“ im Ohr schickte das orakelnde Huftier unsere Protagonisten auf eine Mission und die Fatsche erblickte das Licht der Welt. Es war die Geburt des magischen Einhorns im Rhinozeroswald, manifestiert in der Zusammenführung der als unzusammenführbar geltenden Puzzleteilchen aus Party und Beatz, geschmiedet im ewigen Feuer der Freshness.

Die Stehenden werden wieder tanzen, die Durstigen trinken und die Tauben fliegen.

Folge dem Ruf deines Herzens, werde Teil einer der letzten Legenden wenn im Ostpol der Sound aus der Box seine frohe Botschaft verbreitet:

FETTE FATSCHE!
22:00
30. Nov
[ Party ]
Indie Disco
  • Preller
    Max Ferdinand
  • Indie, Rock
  • 4,-
Veranstaltungs Bild
n dieser Nacht spielen Preller (Leipzig) & Max Ferdinand (München) ihre persönlichen Lieblingssongs, alte Indie Schinken, Hip Hop und den neuen heißen Kram von Morgen. Mit Herzblut, Schweiß und dem Händchen für das richtige Lied zur richtigen Zeit, sorgen sie für Euphorie auf dem deutschen Indie-Tanzparkett.

INDIE DISCO sounds like:
Love A, Bilderbuch, AnnenMayKantereit, The Wombats, Say Yes Dog, The Klaxons, Interpol, The Kooks, TV on the Radio, Tomte, Werner Krauss, We Were Promised Jetpacks, The Drums, Kasabian, Shout Out Louds, Arcade Fire, Kraftklub, Caribou, Yucca, I heart Sharks, Untertagen, Two Door Cinema Club, Blood Red Shoes, Metronomy, Tokyo Police Club, The Answering Machine, Bonaparte, Digitalism, Dendemann, Captain Capa, The XX, Totally Enormous Extinct Dinosaurs, The Strokes, The Sounds, Robyn, Razorlight, The Rakes, Alt-J, Kele, Wilhelm Tell me, Red Ink, Foals, Chet Faker, Zoot Woman, Feist, Sekouia, Kakkmaddafakka, Milky Chance und und und
23:59
30. Nov
[ Party ]
Routine x Winter
  • Annette Ibing (DDAC / DD)
    Agapi Mou (All Ducks On Decks / Halle)
    DJ Dustin (Giegling / B )
    Illousion (Nebula, Feat.Fem / LE)
    Jacob Korn -Live- (Uncanny Valley / DD)
    Parallx (R - Label Group, Modul / B)
    Spunky (Hombres Discos / DD)
  • Techno
  • 12,-, ab 6 Uhr 6,-
Veranstaltungs Bild
hallo,
ich bin neu hier und wollte mich kurz vorstellen. mein name ist simone und ich lese gerne psychoblogs. ich vermute, dass ich unter einer winterdepressionen leide. der winter hat kaum angefangen und trotzdem sehne ich mich schon wieder nach sommer, sonne und wärme. will ich das haus verlassen, muss ich mich warm anziehen und trotzdem ist es kalt. ständig läuft die nase, fahre ich mit dem rad und vergesse meine mütze, tun mir die ohren weh, fahre ich ohne Handschuhe, frieren die finger ein. und dann die nässe! Ich liebe es, nur mit flipflops herumzulaufen oder mit meinen neuen barfußschuhen von leguano. aber bei diesem wetter hole ich mir damit nasse füße und eine erkältung. keine ahnung wie ich es bis zum frühling aushalten soll!
19:0020:00
01. Dez
[ Konzert ]
MIA. - Kopfüber
  • MIA.
    Felix Räuber
  • Electro Pop
  • 32,80
Veranstaltungs Bild
Wenn neue Songs auf die Bühne wollen, ist es Zeit, auf Tour zu gehen.
Egal, ob alltime Favoriten oder taufrische Neulinge - MiA.Musik gehört unter Menschen, 
um zu teilen, was es da zu teilen gibt: 
Leidenschaft, Vielfalt, Lebensfreude - nicht zum herunterladen, nicht kopierbar, dafür unmittelbar, ganz und gar, kopfüber.
Vom 01.11. bis 01.12. 2019 sind MiA. auf Tour in Deutschland und Österreich.

Support: 
Felix Räuber ein Sänger, Komponist und Produzent, bekannt als Frontmann der Elektropop-Band Polarkreis 18 (Allein, Allein). 
Seine Musik beschreibt er selbst als „Cinematic Pop“, eine Mischung aus Neoklassik, Elektronik und Pop. 
Als Support seiner langjährigen Freunde MiA. wird er seine neuen Songs solo darbieten.
Kalender
Scroll Top
Installiere Rauze.de auf deinem iPhone: Tippe auf Installiere App und Zum Home-Bildschirm